Wohngeld

Hilfsnavigation

Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube RSS

Hauptnavigation

Inhalt

Zuständige Behörde

Sozial- und Wohnungsamt
Wilhelm-Höpfner-Ring 4
39116 Magdeburg

BürgerInformation

Ihre Behördenrufnummer 115

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

Wohngeld 

Leistungsbeschreibung

 

Geldscheine

Wohngeld ist ein Zuschuss zur wirtschaftlichen Sicherung angemessenen und familiengerechten Wohnens.

Es soll einkommensschwachen Haushalten helfen ihre Wohnkosten zu tragen.

Wohngeld können Mieterinnen und Mieter als Mietzuschuss, Eigentümerinnen und Eigentümer von Eigentumswohnngen oder Eigenheimen als Lastenzuschuss beantragen, wenn der Wohnraum von ihnen selbst genutzt wird.

Wohngeld ist kein Almosen des Staates. Wer zum Kreis der Anspruchsberechtigten zählt, hat darauf einen Rechtsanspruch.

 


Bewilligungsvoraussetzungen

Ob, in welcher Höhe und für welchen Zeitraum Wohngeld bewilligt werden kann, ist u.a. von folgenden Faktoren abhängig:

  • der Zahl der zum Haushalt rechnenden Personen,
  • der Höhe des Gesamteinkommens,
  • der Höhe der zuschussfähigen Miete beziehungsweise Belastung.


Wie bekommt man Wohngeld?

Wohngeld erhalten Sie nur, wenn Sie einen Antrag stellen und die Voraussetzungen nachweisen. Den vollständig ausgefüllten Antrag können Sie direkt in der Wohngeldstelle einreichen. Eine Abgabe des Antrages ist auch in den Bürgerbüros unserer Landeshauptstadt Magdeburg möglich. Wir empfehlen bei einer ersten Antragstellung die persönliche Abgabe des Antrages in der Wohngeldstelle. Nur so können wir Sie umfassend beraten.


Antragsformulare

Wir haben für Sie die Antragsformulare im PDF-Format bereitgestellt. Die Antragsformulare können online ausgefüllt und dann ausgedruckt werden. Bei einer Antragstellung via Internet möchten wir höflich darauf hinweisen, dass wir Sie um Nachholung Ihrer Unterschrift auf dem Antragsformular bitten müssen, weil wir keine elektronische Signatur lesen können.


Für welchen Zeitraum wird Wohngeld bewilligt?

Wohngeld wird in der Regel für 12 Monate gewährt. Danach muss ein neuer Antrag gestellt werden.


Weitere Informationen

Das Wohngeldgesetz ist eine Bundesgesetz. Dieses sowie weitere Informationen finden Sie oben under dem Reiter "Gesetz / Informationen"

WOHNGELDRECHNER

Ansprechpartner

 

Sachgebietsleiterin
Wohngeldbehörde
Wilhelm-Höpfner-Ring 4
D - 39116 Magdeburg

Sachbearbeitung:

Buchstaben Mitarbeiter/in Telefon / email
     
B, D, K Frau Lehmann 0391 / 540-6708
    angela.lehmann@soz.magdeburg.de
  Herr Häuser 0391 / 540-3602
    norman.haeuser@soz.magdeburg.de
     
A, E, F, G, P,X, Z Frau Hassel 0391 / 540-3457
Heime   evelin.hassel@soz.magdeburg.de
  Frau Sell 0391 / 540-6743
    susanne.sell@soz.magdeburg.de
     
H, I, L, N, O, Q, Frau Risch 0391 / 540-3467
U, W   carola.risch@soz.magdeburg.de
  Frau Ehme 0391 / 540-3436
    beate.ehme@soz.magdeburg.de
     
J, M S, V, Y Frau Lemme 0391 / 540-3465
    birgit.lemme@soz.magdeburg.de
  Frau Becker 0391 / 540-3445
    anika.becker@soz.magdeburg.de
                                                                        
C, R, T / Wohn- und Frau Sechting 0391 / 540-3653
Wirtschaftsgemein-   ulrike.sechting@soz.magdeburg.de
schaften Frau Knie 0391 / 540-3463
    renate.knie@soz.magdeburg.de
     
 

 

 

 

 

Gesetz / Informationen

Hier finden Sie die gesetzliche Grundlage und weitere Informationen zum Wohngeld: