Leuchtstoffröhre

Hilfsnavigation

Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube RSS

Hauptnavigation

BürgerService

Bürger Service kebox Ihre Behördenrufnummer 115

Veranstaltungen

Terminsuche

Schnellkontakt

Foren


FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen
Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: helpto

 

Inhalt


  • Entsorgungsweg:
Icon_Abfallberatung Abfallberatung,
Sternstraße 13 
     

Icon_Schadstoffsammlung Schadstoffmobil
     
  Icon_Wertstoffhöfe Wertstoffhöfe
     
  Icon_Fachfirma Annahmestellen:
ausgewählte Baumärkte

  • Gefährdung für Mensch und Umwelt:            
 
  • belastet die Umwelt
  • gefährdet bei Bruch die Gesundheit

  • Informationen,
    Hinweise:
          

Konventionelle Leuchtstoffröhren (umgangssprachlich Neonröhren) enthalten geringe Mengen an schädlichem Quecksilber und Leuchtstoffen. Aus diesem Grund gehören Leuchtstoffröhren nicht in den Restabfall und werden nicht in die Glascontainer entsorgt.

LED (Light Emitting Diode - lichtemittierende Diode) –Röhren enthalten elektronische Bestandteile und gehören somit zu den Elektroaltgeräten. Aus diesem Grund gehören LED Lampen ebenfalls nicht in den Restabfall oder in die Glascontainer.

     
  • Links für weitere
    Informationen:      
 


- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
Arbeitsvermittlung Magdeburg
Die Immobilie
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel