Sparten des Theaters

Hilfsnavigation

Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube RSS

Hauptnavigation

BürgerService

Bürger Service kebox Ihre Behördenrufnummer 115

Veranstaltungen

Terminsuche

Schnellkontakt

Foren


FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen
Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: einkaufen in Magdeburg

 

Externer Link: helpto

 

Inhalt

Sparten des Theaters Magdeburg

Teasertext
Faust ©Kirsten Nijhof

 

Musiktheater

Facettenreich ist das Musiktheater des Theaters Magdeburg: von der Oper über die Operette bis zum Musical reicht das Spektrum. Breit gefächert ist auch das Repertoire: von der Barockoper – mit einem Schwerpunkt auf den Werken Georg Philipp Telemanns insbesondere während der Magdeburger Telemann-Tage – über die Klassik und Romantik bis zu zeitgenössischen Werken. Das Theater Magdeburg hat sich seit einigen Jahren einen hervorragenden Ruf im Bereich des Musicals erworben. Ob im Opernhaus oder seit 2008 beim DomplatzOpenAir – das Musical lockt mit höchstem Niveau ein großes Publikum aus Nah und Fern.

Die Magdeburgische Philharmonie

Die Magdeburgische Philharmonie ist das Opern- und Konzertorchester der Geburtsstadt Georg Philipp Telemanns. Im Laufe seiner Geschichte hat das Orchester mit zahlreichen renommierten Dirigenten zusammengearbeitet, unter ihnen Richard Strauss, Hermann Abendroth, Bruno Walter und Hans Pfitzner. Bis heute nehmen die Wagner- und die Strauss-Pflege einen breiten Raum im Repertoire ein. Neben rund 10 Musiktheaterpremieren, 12 Wiederaufnahmen und diversen Gastspielen im In- und Ausland ist die Magdeburgische Philharmonie pro Spielzeit in 10 Sinfoniekonzerten und diversen Sonderkonzerten in Magdeburg zu erleben. Außerdem präsentieren sich die Musiker des Orchesters jährlich in 6 Kammerkonzerten.

Ballett

Über Jahrzehnte hinweg tanzte das Ballett vorrangig in den Produktionen des Musiktheaters. Nach der Wende entwickelte es sich unter der Ballettdirektorin Irene Schneider (1991-2006) zur eigenständigen Sparte des inzwischen fusionierten Theaters Magdeburg. Sie verhalf dem Ballett zu großer Beliebtheit und schuf mit ihrem Ensemble unvergessliche Ballettabende und zahlreiche Uraufführungen.
Seit 2006 prägt der Kubaner Gonzalo Galguera das Ballett Magdeburg und verhilft den 22 Tänzern der Kompanie zu großen, auch international anerkannten Erfolgen.

Schauspiel

Das Schauspiel ging 2004 aus der Fusion des Theaters der Landeshauptstadt und der Freien Kammerspiele als Sparte des Theaters Magdeburg hervor. Seit 2005 hat das Schauspiel sein Domizil im renovierten Schauspielhaus. Das Schauspiel widmet sich als modernes Repertoiretheater besonders der zeitgenössischen in- und ausländischen Dramatik und präsentiert häufig Ur- und Erstaufführungen. Zu sehen sind regelmäßig auch modern aufgefasste Klassikerinszenierungen, Projektarbeiten sowie Theaterliteraturen aller Zeiten und Genres, von der Antike bis zur Gegenwart. Diese Sparte versteht sich als ein junges Künstlertheater für alle Generationen. Der Spielplan vereint ganz unterschiedliche Regiehandschriften und Konzepte. Neben den täglichen Repertoireaufführungen bietet das Schauspiel eine abwechslungsreiche Veranstaltungsfolge mit Einführungen als Matineen und Soireen, Jazz, Nachtklubs, Literaturklub, Podiumsgesprächen und vielem mehr.

Junges Theater

Mit einem umfangreichen Repertoire führt das Theater Magdeburg junge Zuschauer ab 4 Jahren an das Theater heran. Musiktheater, Schauspiel, Ballett und die Magdeburgische Philharmonie bieten hierzu unterschiedliche Produktionen und Formate an. Nicht nur als Zuschauer sind Kinder und Jugendliche im Theater Magdeburg gern gesehen, sondern auch als aktive Mitwirkende im Theaterjugendclub! Im Kids-Club treffen sich die 8- bis 11-jährigen, um gemeinsam das Theater kennen zu lernen und natürlich Theater zu spielen, im Teens-Club die 12- bis 15-jährigen.

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
Arbeitsvermittlung Magdeburg
SKL Industrieverwaltung
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel