Kunst Raum Magdeburg
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt Twitter Facebook Youtube RSS

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header Erholung an der Elbe
  • Header Kultur Ein Käfig voller Narren
  • Header otto ist bunt - Motiv Max Grimm
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto verbindet
  • Header otto ist groß
  • Header otto ist gesellig
  • Header Marathon
  • Header otto liebt Fußball
Seiteninhalt

Kunst Raum Magdeburg

Bildhauerkunst im öffentlichen Raum der Stadt Magdeburg
Faunbrunnen, Heinrich Apel ©Saskia Hubert
Magdeburg war bereits lange Zeit vor der politischen Wende eine äußerst produktive Stätte für die Schaffung von Kunstwerken im öffentlichen Raum. In den letzten 20 Jahren ist dieser Raum durch weitere aktuelle nationale und internationale Arbeiten bereichert worden. Magdeburg verfügt über einen Fundus von derzeit über 200 Kunstwerken. Eine Auswahl wird Interessierten auf der Website www.kunst-raum-magdeburg.de vorgestellt.

Außerdem wird das vom Kulturbüro Magdeburg initiierte und kürzlich in der Reihe „Bibliothek Forum Gestaltung“ erschienene Buch »Kunst Raum Magdeburg«empfohlen, in dem der Kunsthistoriker Norbert Eisold das Thema umfassender behandelt. Neben Fotografien von Saskia Hubert enthält das Buch interessante Daten im Kontext der allgemeinen Geschichte der Kunst im öffentlichen Raum am Beispiel von 53 ausgewählten Werken.

Wie ist das Wetter?

moon
1 °C
Wind
6 km/h
Luftfeuchte
86%
Luftdruck
1016 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
05:48 Uhr
Sonnenuntergang
20:33 Uhr
Stand: 28.04.2017 02:13 Uhr
Output erzeugt: 28.04.2017 02:15:07

BürgerService

Ihre Behördenrufnummer 115Bürger Service keboxTerminvergabeButton Stellenmarkt

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Schnellkontakt

Foren

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: einkaufen in Magdeburg

Externer Link: helpto

Telemann-Blog_Webstart

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
wg 1893
Die Immobilie
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel