2017: Magdeburg feiert Telemann-Jahr und Reformation
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt Twitter Facebook Youtube RSS

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header Kultur Ein Käfig voller Narren
  • Header otto ist bunt - Motiv Max Grimm
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto verbindet
  • Header otto ist gesellig
  • Header Marathon
  • Header otto liebt Fußball
Seiteninhalt

Höhepunkte 2017: Telemann-Jahr und Reformation

Telemann-Jahr 17 © MMKT
© MMKT

Willkommen in Magdeburg! 2017 wird hier der 250. Todestag des bedeutenden Magdeburger Barockkomponisten Georg Philipp Telemann und das 500-jährige Reformationsjubiläum gefeiert. Open-Air-Highlight des Sommers ist das spektakuläre Musical „West Side Story“ mit großer Bühne auf dem Domplatz. Im Winter lockt mit Mandelduft und Lichterglanz der Magdeburger Weihnachtsmarkt, jeweils ab Montag vor dem ersten Advent bis zum 30. Dezember.

Feuerwerk der Musik: Telemanns musikalisches ErbE

Unter dem Motto „Telemania 2017“ wartet in Magdeburg ein Feuerwerk musikalischer Leckerbissen auf Gäste, Neugierige sowie Freunde des reichen musikalischen Erbes von Telemann. Auftakt bildet die Eröffnung des Telemann-Jahres am 4. März 2017. Dann geht es Schlag auf Schlag weiter mit dem Internationalen Telemann-Wettbewerb für Gesang vom 10. bis 19. März.

Im Juni genießen die Besucher zwei Höhepunkte in der Johanniskirche: „Eine Barbarische Schönheit“ am 18. Juni stellt den Bezug zwischen Telemann und der osteuropäischen Musik her, und der Thomanerchor Leipzig steht am 22. Juni auf dem Programm. Zu empfehlen ist auch die Lange TelemannNacht am 24. Juni 2017 im Klosterbergegarten.

Programm Telemania 2017 Magdeburg       

www.telemann2017.eu 

Reformation: Magdeburg im Zentrum von Glaubenskämpfen

Auch das 500-jährige Reformationsjubiläum, in dessen Zentrum der deutsche Reformator Martin Luther steht, wirft seine Schatten voraus. Sachsen-Anhalt ist das Ursprungsland der  Reformation, die Landeshauptstadt Magdeburg war im Mittelalter eine der größten Städte Europas und ein bedeutendes Zentrum der Reformation. Einblicke in diese Zeit gibt die große Ausstellung  „Gegen Kaiser und Papst –  Magdeburg und die Reformation“ vom 1. September 2017 bis 28. Januar 2018 im Kulturhistorischen Museum Magdeburg.   

Ebenfalls im Gedenkjahr der Reformation lädt der „Kirchentag auf dem Weg“ vom 25. bis  28. Mai 2017 nach Magdeburg ein. Geplant sind ein konfessionsübergreifender Festgottesdienst und eine Schiffsprozession mit bunt geschmückten Booten, die auf der Elbe am Magdeburger Dom vorbeifahren. Mehr zum Reformationsjubiläum in Magdeburg  und den wichtigsten Veranstaltungen finden Sie hier:  

www.magdeburg-tourist.de/Reformationsjubiläum

Sommer-Highlight: Musical West Side Story 

Im Sommer 2017 wird der Magdeburger Domplatz zur Bühne für das  Kultmusical „West Side Story“ beim DomplatzOpenAir des Theaters Magdeburg. Inspiriert durch Shakespeares unsterbliche Liebesgeschichte von Romeo und Julia schufen die Autoren um Leonard Bernstein und Stephen Sondheim ein mitreißendes Musical, in dem tänzerische und musikalische Elemente eine perfekte Verbindung eingehen. Am 16. Juni 2017 feiert die West Side Story Premiere.

Staunens- und sehenswert ist in Magdeburg auch die größte öffentliche Figurenspielsammlung Mitteldeutschlands am Puppentheater Magdeburg in der Warschauer Straße 25. Über 1.200 Puppen, Objekte und Gestalten aus unterschiedlichen Epochen können dort bewundert werden. Das Puppentheater Magdeburg zeigt in seiner neuen Spielzeit spannende Premieren, nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene – so zum Beispiel das Hofspektakel 2017 „Gott“ von Woody Allen, die Premiere ist am 1. Juli 2017.

STraße der RomaniK BEGINNT UND ENDET IN mAGDEBURG

Lernen Sie die Straße der Romanik kennen, die in Magdeburg ihren Anfangs- und Endpunkt hat – und 2018 ihr 25-jähriges Jubiläum feiert. Im Info-Zentrum Straße der Romanik am Domplatz 1 b zeigt die kostenlose Dauerausstellung den Facettenreichtum der berühmten Straße. Zu den prächtigen Bauwerken der Straße der Romanik in Magdeburg zählen der Magdeburger Dom, das Kloster Unser Lieben Frauen, die Kirche St. Petri und die Kathedrale St. Sebastian.   

Wie ist das Wetter?

rain
18 °C
Wind
17 km/h
Luftfeuchte
99%
Luftdruck
998 hPa
Niederschlag
2,2 mm
Sonnenaufgang
04:55 Uhr
Sonnenuntergang
21:37 Uhr
Stand: 29.06.2017 12:45 Uhr
Output erzeugt: 29.06.2017 12:45:06

BürgerService

Ihre Behördenrufnummer 115Bürger Service keboxTerminvergabeButton Stellenmarkt

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Schnellkontakt

Foren

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: einkaufen in Magdeburg

Externer Link: helpto

http://www.magdeburg.de/Start/index.php?NavID=37.367&object=tx|37.16073.1&La=1

Externer Link: Widget NINA

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
wg 1893
Die Immobilie
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel