Touristischer Saisonstart mit rotem Doppeldecker
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt Twitter Facebook Youtube RSS

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header
  • Header otto baut vielfältig
  • Header Kultur Ein Käfig voller Narren
  • Header otto ist bunt - Motiv Max Grimm
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto verbindet
  • Header otto ist gesellig
  • Header Marathon
  • Header otto liebt Fußball
Seiteninhalt

Touristischer Saisonstart mit dem roten Doppeldecker

Touristischer Saisonstart_Doppeldecker © Andreas Lander
© Andreas Lander

Im April 2016 startet in Magdeburg die touristische Saison und das bedeutet auch: unser roter Doppeldecker-Bus ist wieder on tour. Es werden drei verschiedene Stadtrundfahrten angeboten. Vorbei geht es an zahlreichen Sehenswürdigkeiten und frühlingshaften Parkanlagen. 

Auf die kompakte Tour

Bei der einstündigen Stadtrundfahrt lernen die Besucher das Domviertel kennen: Magdeburger Dom, Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen und Grünen Zitadelle von Magdeburg. Die Route führt weiter durch das Gründerzeitviertel mit Hegelstraße und Hasselbachplatz. Es folgt ein Abstecher in den Elbauenpark, wo sich ein Ausstieg anbietet. 

Im Doppeldecker-Bus über die Elbe

Während der zweistündigen Tour fährt der Doppeldecker-Bus zu den klassischen Sehenswürdigkeiten im Domviertel und zum Gründerzeitviertel mit Hegelstraße und Hasselbachplatz. Warum Magdeburg zu den grünsten Städten Deutschlands gehört, erleben die Gäste auf der Fahrt Richtung Stadtpark Rotehorn, Herrenkrug Park und Elbauenpark. Auch bei dieser Tour ist ein Ausstieg am Elbauenpark möglich.

Zweistündige Stadtrundfahrt mit Domführung

Bei der dreistündigen, kombinierten Rundfahrt schließt sich an die Stadtrundfahrt ein Besuch im Wahrzeichen der Stadt an: Der Magdeburger Dom ist die erste Kathedrale nördlich der Alpen, die im gotischen Stil erbaut wurde. Die Fertigstellung dauerte rund 300 Jahre und noch heute kann man in seinem Inneren europäische Geschichte atmen. Die Besucher erwartet eine Vielzahl an Ausstellungstücken aus allen Kunstepochen. Unter anderem werden frühgotische Sandsteinskulpturen, romanische Bronzegrabplatten und die Klugen und Törichten Jungfrauen gezeigt. Im Dom befindet sich außerdem die Grablegung von Kaiser Otto I. und seiner ersten Frau Editha.

Weitere Informationen:

Tourist-Information Magdeburg
Ernst-Reuter-Allee 12
39104 Magdeburg
Telefon: 0391/63601 403

Preise:
Einstündige Stadtrundfahrt: 10,00 ¤/ Pers.; ermäßigt 5,00 ¤/Kinder (6-14 Jahre)
Zweistündige Stadtrundfahrt: 14,00 ¤/Pers.; ermäßigt 7,00 ¤/Kinder (6-14 Jahren)
Zweistündige Stadtrundfahrt mit Domführung: 17,00 ¤/Pers.; ermäßigt: 8,50/ Kinder (6-14 Jahren)

Für alle Fahrten gilt: Kinder bis zu sechs Jahren fahren kostenfrei mit.  Informationen finden Sie in unserem Themenflyer „otto on tour“, in der Tourist-Information oder auf unserer Homepage www.magdeburg-tourist.de/stadtführungen

 

 
 

Pressekontakt:

 Magdeburg Marketing Kongress und Tourismus GmbH

- Offizieller Tourismuspartner der Landeshauptstadt -

Dr. Tanja Glootz (glootz@magdeburg-tourist.de)

Domplatz 1b

39104 Magdeburg

 Tel.: 0391 83 80 115, Fax: 0391 83 80-397

 

Wie ist das Wetter?

01d
21 °C
Wind
14 km/h
Luftfeuchte
66%
Luftdruck
1024 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
05:02 Uhr
Sonnenuntergang
21:19 Uhr
Stand: 27.05.2017 21:10 Uhr
Output erzeugt: 27.05.2017 21:15:06

BürgerService

Ihre Behördenrufnummer 115Bürger Service keboxTerminvergabeButton Stellenmarkt

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Schnellkontakt

Foren

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: einkaufen in Magdeburg

Externer Link: helpto

http://www.magdeburg.de/Start/index.php?NavID=37.367&object=tx|37.16073.1&La=1

Externer Link: Widget NINA

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
Arbeitsvermittlung Magdeburg
Die Immobilie
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel