Gedenkkalender der Stadt Magdeburg

Hilfsnavigation

Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube RSS

Hauptnavigation

BürgerService

Bürger Service kebox Ihre Behördenrufnummer 115

Veranstaltungen

Terminsuche

Schnellkontakt

Foren


FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen
Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: einkaufen in Magdeburg

 

Externer Link: helpto

 

Inhalt

Gedenkkalender für die Landeshauptstadt Magdeburg

Im Gedenkkalender der Landeshauptstadt Magdeburg werden Ereignisse von besonderer Bedeutung für Magdeburg gewürdigt und im Bewusstsein der Bevölkerung verankert.
Außerdem sollen die Erinnerungen an die Todesopfer rechtsextremer Gewalt in Magdeburg und das Engagement von bereits bestehenden Initiativen und Gruppen, die sich um das Gedenken an diese Opfer verdient gemacht haben, gewürdigt und unterstützt werden.
Magda

Gedenkkalender*

Datum Gedenken                    Veranstaltungsort
16.01.

1945 - Zerstörung Magdeburgs

Westfriedhof
21.01. 1944 - Angriff auf Pechau Ortsteil Pechau
27.01. Bundesgedenktag für die Opfer  des Nationalsozialismus Gedenkstätte Magda in Rothensee
30.01. 1895 - Todestag des Ehrenbürgers Hermann Gruson Südfriedhof
08.02. 1997 - Todestag von Frank Böttcher Gedenkstein an der Straßenbahnhaltestelle "Klinikum Olvenstedt"
01.03. 1943 - Deportation der Magdeburger Sinti und Roma Namensstele im Florapark
11.03. 1933 - Verhaftung der Bürgermeister Ernst Reuter und Dr. Herbert Goldschmidt  
14.03. 1681 - Geburtstag von Georg-Philipp-Telemann vor dem Kloster Unser Lieben Frauen
13.04. 1945 - Massaker im "Stadion Neue Welt" an Häftlingen aus dem KZ Polte Magdeburg  
08.05. 1945 - Kriegsende: "Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus" Ehrenhain auf dem Friedhof im Nordpark
11.05. 1992 - Todestag von Torsten Lamprecht (09.05. Überfall auf die Elbterassen) Brücke am Cracauer Wasserfall / Ecke Burchardstraße
20.05. 1631 - vollständige Zerstörung Magdeburgs im Dreißigjährigen Krieg  
14.06. 1944 - Gedenken an die Opfer des Magdeburger Frauen-KZ (Errichtung des KZ-Außenlagers Polte-Magdeburg) Tor des ehemaligen Frauen-KZ, Karl-Liebknecht-Straße
17.06. 1944 Errichtung des KZ - Außenlagers BRABAG-Magdeburg ("Magda")  
17.06. 1953 - Jahrestag des Volksaufstandes Gedenkstätte Moritzplatz
25.06. Telemanngedenken Vor dem Kloster Unser Lieben Frauen
20.07. 1944 - Attentat und Aufstand gegen Hitler Tresckow-Stele Nordpark
06./09.08. Gedenken an die Atombombenopfer von Hiroshima und Nagasaki Lukashügel, Nagasakistein
16.08. 2008 - Todestag von Rick Langenstein Gedenkstein Pallasweg / Ecke Hektorweg
2. Sonntag
im September
Tag der Erinnerung und Mahnung Westfriedhof, Ehrenmal für die Opfer des faschismus
17.09. 1730 - Geburtstag von Friedrich Wilhelm von Steuben Steubendenkmal, Harnackstraße
09.10.  Gedenkveranstaltung am Bürgerdenkmal zum Gedenken an das entscheidende Montagsgebet im Dom, zu dem sich der friedliche Verlauf der Revolution in der DDR entschieden hat.

Bürgerdenkmal am Dom


31.10. Reformationstag  Johanniskirche und Lutherdenkmal
09.11.

 

1938 - Gedenktag an den Holocaust (Reichspogromnacht) Mahnmal für die ehemalige Synagoge, Julius-Bremer-Straße
3. Sonntag im November Volkstrauertag
Samstag: Gedenkstätte Moritzplatz
Sonntag: Westfriedhof
20.11. 1602 Geburtstag von Otto von Guericke Johanniskirche

* Bei allen Gedenkveranstaltungen sind die jeweils aktuellen Einladungen und
  
Veröffentlichungen in den Medien zu beachten.

Ansprechpartner

Büro des Oberbürgermeisters
Teamleiterin Protokoll und Städtepartnerschaften
Alter Markt 6
D - 39104 Magdeburg
Auf Stadtplan anzeigen

Veranstaltungskalender - Gedenkveranstaltungen

Es wurden keine Einträge gefunden!
- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
Arbeitsvermittlung Magdeburg
Magdeburger Verkehrsbetriebe
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel