+++ Hochwasser: Soforthilfe für Unternehmen - Vor-Ort-Termine in den Schadensregionen +++

Hilfsnavigation

Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube RSS

Hauptnavigation

BürgerService

Bürger Service kebox Ihre Behördenrufnummer 115

Veranstaltungen

Terminsuche

Schnellkontakt

Foren


FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen
Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: einkaufen in Magdeburg

 

Externer Link: helpto

 

Inhalt

Hochwasser: Soforthilfe für Unternehmen – Vor-Ort-Termine in den Schadensregionen

Unter Hochdruck hat die Landesregierung ein Hilfsprogramm für Unternehmen zur Beseitigung der Hochwasserschäden aufgelegt. Die Hälfte aller Kosten für Reparaturen, Ersatzbeschaffungen oder neue Lagerbestände werden mit bis zu 50.000 Euro – in Härtefällen sogar mit bis zu 100.000 Euro – erstattet. Darunter fallen alle Schäden, die nicht versichert sind.
Geldschein-WBS
Ab sofort können Betroffene einen Antrag bei der Investitionsbank Sachsen-Anhalt (IB) stellen. Antragsunterlagen und weiterführende Informationen stehen unter www.ib-sachsen-anhalt.de sowie auf den Webseiten der betreffenden Kammern bereit. Schnelle Hilfe erhalten Firmen über die Hotlines der Kammern (siehe unten) als auch über die kostenfreie Hochwasser-Hotline der IB 0800 56 007 57 – täglich von 8 bis 18 Uhr (auch am Wochenende).

Gemeinsam mit den Industrie- und Handelskammern (IHK) sowie den Handwerks-kammern (HWK) wird es zudem ab dieser Woche Vor-Ort-Termine in den Schadensregionen geben. Hier können Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft und Freiberufler direkt einen Antrag stellen. „Wir wollen schnell und unbürokratisch weiterhelfen. Zusammen mit den Kammern sind wir gut aufgestellt, damit die Gelder unverzüglich fließen“, so IB-Chef Manfred Maas. Das Soforthilfe-Team der IB und Mitarbeiter der Kammern stehen für Vor-Ort-Auskünfte in neun Orten zur Verfügung (siehe Übersicht). Zur Dokumentation der Schäden ist Bildmaterial mitzubringen. Individuelle Terminvereinbarungen sind nicht erforderlich.

Wie hoch die Gesamtschäden für Sachsen-Anhalts Wirtschaft sind, kann noch nicht beziffert werden. Unternehmen sind aufgerufen, ihre Schäden online auf den Internetseiten der Kammern zu dokumentieren.

Vor-Ort-Termine im Überblick

jeweils von 9 bis 17 Uhr – mit Ausnahme: Halle 8 bis 18 Uhr

  • Zeitz: Donnerstag, 20.06. – Rathaus (Altmarkt 1, 06712 Zeitz)
  • Weißenfels: Freitag, 21.06. – IHK Geschäftsstelle Weißenfels (Markt 6, 06667 Weißenfels)
  • Naumburg: Montag, 24.06. – IHK-Bildungszentrum(Markt 10, 06618 Naumburg)
  • Halle: Dienstag, 25.06. – IHK-Bildungszentrum(Julius-Ebeling-Str. 6, 06112 Halle)
  • Dessau: Mittwoch, 26.06. – Kreishandwerkerschaft Anhalt Dessau-Roßlau
    (Ernst-Zindel-Str. 2, 06847 Dessau-Roßlau)
  • Wittenberg: Donnerstag, 27.06. – Kreishandwerkerschaft Landkreis Wittenberg (Collegienstr. 53a, 06886 Lutherstadt Wittenberg)
  • Bernburg: Freitag, 28.06. – Kreishandwerkerschaft Anhalt Bernburg/Köthen (Karlsplatz 34, 06406 Bernburg)
  • Magdeburg: Montag, 01.07. – Handwerkskammer Magdeburg
    (Gareisstr. 10, 39106 Magdeburg)
  • Stendal: Dienstag, 02.07. – IGZ BIC Altmark GmbH
    (Arneburger Str. 24, 39576 Stendal)


Hochwasser-Hotlines & mehr

täglich (auch am Wochenende) von 8 bis 18 Uhr

Investitionsbank Sachsen-Anhalt: 0800 56 007 57 (kostenfrei)
www.ib-sachsen-anhalt.de, beratung@ib-lsa.de

Industrie- und Handelskammer Magdeburg: 0391 5693 309
www.magdeburg.ihk.de

Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau: 0345 2126 424
www.halle.ihk.de

Handwerkskammer Magdeburg: 0391 6268 243
www.hwk-magdeburg.de, betriebsberatung@hwk-magdeburg.de

Handwerkskammer Halle: 0345 2999 220
www.hwkhalle.de/beratung, beratung@hwkhalle.de
- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
wg 1893
Die Immobilie
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel