+++ Weiterhin Alarmstufe III in Magdeburg - Hochwasser zieht sich langsamer zurück, Aufräumarbeiten laufen weiträumig an +++

Hilfsnavigation

Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube RSS

Hauptnavigation

BürgerService

Bürger Service kebox Ihre Behördenrufnummer 115

Veranstaltungen

Terminsuche

Schnellkontakt

Foren


FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen
Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: helpto

 

Inhalt

+++ Weiterhin Alarmstufe IV in Magdeburg - Hochwasser zieht sich langsamer zurück, Aufräumarbeiten laufen weiträumig an +++

Der Pegel der Elbe sinkt zwar langsamer, aber weiterhin stetig. In Magdeburg gilt nach wie vor die Hochwasseralarmstufe IV. Die Deiche werden rund um die Uhr bewacht. Die Aufräumarbeiten laufen.
Hochwasser 2013 Helfer
Durch Umsetzen einer Hochleistungspumpe und weiterer Pumpen konnte jetzt auch mit dem Abpumpen des Wassers im Herrenkrugpark begonnen werden. Dort ist das Rondell inzwischen wieder befahrbar. Gepumpt werden muss außerdem weiterhin nördlich und südlich der Berliner Chaussee, um den Polder zu entlasten. Dort konnte der Abwasserkanal deutlich entlastet werden.


Im Schleinufer wurden gestern Absetzcontainer des Abfallwirtschaftsbetriebes aufgestellt, weil die entlang des Schleinufers verbauten Sandsäcke entsorgt werden sollen. Dafür haben sich hunderte Freiwillige gemeldet.

Die Soforthilfe für Hochwassergeschädigte kann auch heute beantragt werden. Das BürgerBüro Mitte ist von 8.00 bis 12.00 Uhr geöffnet. Auch die Stadtkasse ist vormittags geöffnet. 

Das Bürgertelefon bleibt bis auf weiteres von 8.00 bis 18.00 Uhr geschaltet.
- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
wg 1893
Die Immobilie
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel