Erklärungen und Antragsformular zur Hausnummernvergabe

Hilfsnavigation

Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube RSS

Hauptnavigation

BürgerService

Bürger Service kebox Ihre Behördenrufnummer 115

Veranstaltungen

Terminsuche

Schnellkontakt

Foren


FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen
Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: einkaufen in Magdeburg

 

Externer Link: helpto

 

Inhalt

 

Hausnummernvergabe

  • nicht jedes Gebäude oder Grundstück benötigt oder erhält eine Hausnummer
  • Hausnummern werden auf Antrag des Eigentümers / Verfügungsberechtigten / Bevollmächtigten festgesetzt
  • festgesetzte Hausnummern sind anzubringen, zu unterhalten und ggf. zu erneuern
    (§ 8 der Gefahrenabwehrverordnung der LH Magdeburg)

Antragstellung

Formlos oder mit Antragsformular (Hausnummernantrag) unter Angabe von:
  • Name des Antragstellers, ggf. Eigentümers
  • Gegenwärtige Postanschrift, (ev. Telefonnummer für Rückfragen)
  • Antragsobjekt / Nutzung (z.B. Einfamilienhaus, Wohnhaus, Wohn- und Geschäftshaus, Gewerbebetrieb o.ä.)
  • Flur / Flurstück(e)
  • Straße (wenn bekannt)
  • Anlage: Kataster oder Grundstücksplan, auf dem der oder die Grundstücks- und/oder  Hauseingänge ersichtlich sind

Gebühren

Nach § 2 Abs. 1 (Nr. 7 des Kostentarifs) der Verwaltungskostensatzung der LH Magdeburg wird für die Erstvergabe einer Hausnummer im Regelfall eine Gebühr von 9,20 € erhoben. In Einzelfällen, insbesondere mit notwendiger Ortsbesichtigung zur Klärung von Unstimmigkeiten usw., können Gebühren bis zu 36,80 € anfallen. Alle Angaben zzgl. Porto.

Auskunft

Auskünfte erteilen:
  • Herr Spirgatis  (Tel. +49 391 540-5180)
  • Sekretariat       (Tel. +49 391 540-5428)
- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
Arbeitsvermittlung Magdeburg
Magdeburger Verkehrsbetriebe
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel