Telegramm/Download

Hilfsnavigation

Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube RSS

Hauptnavigation

BürgerService

Bürger Service kebox Ihre Behördenrufnummer 115

Veranstaltungen

Terminsuche

Schnellkontakt

Foren


FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen
Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: helpto

 

Inhalt

Nahverkehrsplan_2010_Titel   Die vom Stadtplanungsamt herausgegebene Publikation informiert über die aktuellen Ziele zur weiteren Entwicklung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) und gibt einen Überblick über geplante und bereits realisierte Maßnahmen.

Der Nahverkehrsplan ist die Handlungsvorlage für die Entwicklung des ÖPNV-Angebotes in Magdeburg. Er wurde nach intensiven Abstimmungen mit den beteiligten Unternehmen, Verbänden und politischen Gremien am 28. Januar 2010 vom Stadtrat beschlossen.

Hauptziel ist die Weiterentwicklung des ÖPNV zu einer attraktiven Alternative zum motorisierten Individualverkehr. Deshalb wurden mit dem Nahverkehrsplan zahlreiche Maßnahmen und Qualitätsstandards festgelegt.

Durch umfangreiche Investitionen, z. B. in die 2. Nord-Süd-Verbindung der Straßenbahn und in den Fahrzeugpark der Magdeburger Verkehrsbetriebe (MVB) GmbH, werden die ÖPNV-Angebote für Magdeburger und Gäste der Landeshauptstadt verbessert. Dies ist gleichzeitig mit positiven Effekten für die regionale Wirtschaft und die Umwelt verbunden. Die bereits fertig gestellten barrierefrei ausgebauten Haltestellen Planckstraße, Pfeifferstraße, Universitätsklinikum, Fermersleber Weg und Südfriedhof sind Beispiele für die verbesserte Angebotsqualität.

Die Broschüre ergänzt die bisherigen Publikationen des Stadtplanungsamtes und zeigt in kompakter und anschaulicher Form, welchen Entwicklungsstand der ÖPNV in der Landeshauptstadt Magdeburg bereits erreicht hat und wie er zukünftig weiter verbessert werden soll.

Download:

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
Arbeitsvermittlung Magdeburg
Magdeburger Verkehrsbetriebe
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel