Weihnachtswunschbaum

Hilfsnavigation

Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube RSS

Hauptnavigation

BürgerService

Bürger Service kebox Ihre Behördenrufnummer 115

Veranstaltungen

Terminsuche

Schnellkontakt

Foren


FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen
Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: einkaufen in Magdeburg

 

Externer Link: helpto

 

Inhalt

Weihnachtswunschbaum

Wunschzettel pflücken und Kinderwünsche erfüllen - Aktion "Wunschweihnachtsbaum"
Wunschweihnachtsbaum 1


 

"Mit unserer Aktion 'Wunschweihnachtsbaum' haben wir den Nerv vieler warmherziger Magdeburger getroffen, die Kindern und Jugendlichen aus sozial benachteiligten Familien einen Weihnachtswunsch erfüllen wollen", so der Sozialbeigeordnete. Die Aktion "Wunschweihnachtsbaum" wurde vom Dezernat für Soziales, Jugend und Gesundheit initiiert.

Ein Bilderbuch, eine Kuscheldecke, ein Feuerwehrauto, manchmal auch einen Winterpullover oder Bettwäsche - Kinderwünsche werden zu Weihnachten besonders konkret. Nicht immer ist es für Eltern möglich, Wünsche zu erfüllen, weil der Geldbeutel der Familie manchmal nur für das Nötigste reicht. Um auch Kindern aus Familien mit schmalem Budget Weihnachtswünsche zu erfüllen, steht jahrlich kurz vor Weihnachten im Foyer des Alten Rathauses ein Wunschweihnachtsbaum.

Geschmückt wurde er mit Weihnachtswünschen von Kindern und Jugendlichen aus Magdeburger Einrichtungen. Ein weiterer Baum mit Weihnachtswünschen steht im Gesundheits- und Veterinäramt in der Lübecker Straße 32. In handbemalten Tüten warten die Weihnachtswünsche
darauf, "gepflückt" zu weren

Die Besucher des Alten Rathauses bzw. des Gesundheitsamtes können sich einen (oder mehrere) Wunschzettel vom Baum nehmen, um ihn zu erfüllen. Um die Anonymität zu wahren, enthalten die Wunschzettel lediglich den Vornamen und das Alter des Kindes sowie seinen Weihnachtswunsch, der nicht mehr als 25 Euro kosten sollte. Die Wunschzettel sind nummeriert, so dass gewährleistet ist, dass jedes Geschenk auch das richtige Kind erreicht.

Die Aktion "Weihnachtswunschbaum" wird seit 2007 zum fünften Mal durchgeführt. Die Resonanz in den vergangenen Jahren war überwältigend - innerhalb weniger Tage waren alle Wunschzettel abgenommen und die Geschenke kurz darauf abgegeben worden. Die Weihnachtswünsche von 700 Mädchen und Jungen konnten bislang mit Hilfe der Magdeburger Bürgerinnen und Bürger sowie von Mitarbeitern der Stadtverwaltung, Stadträtinnen und Stadträten erfüllt werden.

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
wg 1893
Die Immobilie
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel