Kultustiftung Kaiser Otto Preis
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt TwitterFacebookYoutubeInstagramRSS

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header Kultur Ein Käfig voller Narren
  • Header otto ist bunt - Motiv Max Grimm
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto verbindet
  • Header otto ist gesellig
  • Header Marathon
  • Header otto liebt Fußball
  • Magdeburg sein - Kulturhauptstadt 2025 werden
Seiteninhalt

Kulturstiftung Kaiser Otto

Im Anschluss an die europaweit geschätzte Ottonen-Ausstellung fiel die Entscheidung eine Kulturstiftung zu gründen, die den Namen Otto trägt.
Gegründet wurde die Kulturstiftung Kaiser Otto im April 2003.
Diese Stiftung unterstützt eine Vielzahl an Projekten,. Ziel der Stiftung ist es die kulturelle Vielfalt in der Landeshauptstadt Magdeburg zu erhalten und zu fördern. Darüber hinaus soll die Stadt sich dauerhaft als europäische Metropole des Mittelalters etablieren.
In Kooperation mit der Stadt Magdeburg überreicht die Stiftung den Kaiser-Otto-Preis an herausragende Persönlichkeiten.

Mehr Informationen gibt es unter:
39104 Magdeburg
Alter Markt 12
Tel: 0391/5404890
Fax: 0391/5404898
http://www.kulturstiftung-kaiser-otto.de

E-Mail: info@kulturstiftung-kaiser-otto.de

Möglichkeit zu spenden:
Stadtsparkasse Magdeburg
Kontonummer: 36008376
BLZ: 81053272



 Zurück

Wie ist das Wetter?

fewclouds_night
10 °C
Wind
23 km/h
Luftfeuchte
76%
Luftdruck
1018 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
05:51 Uhr
Sonnenuntergang
20:31 Uhr
Stand: 26.04.2018 20:45 Uhr
Output erzeugt: 26.04.2018 20:45:06

Veranstaltungen

Terminsuche
 

BürgerService

Ihre Behördenrufnummer 115Bürger Service keboxTerminvergabeButton Stellenmarkt

Schnellkontakt

Foren

Externer Link: Magdeburg2025 - Logo orange

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: helpto

Externer Link: Widget NINA

Favoriten Aktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
wg 1893
SKL Industrieverwaltung
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel