Einladung zum China-Stammtisch der Landeshauptstadt am 7. März
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt Twitter Facebook Youtube RSS

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header Kultur Ein Käfig voller Narren
  • Header otto ist bunt - Motiv Max Grimm
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto verbindet
  • Header otto ist gesellig
  • Header Marathon
  • Header otto liebt Fußball
  • Magdeburg sein - Kulturhauptstadt 2025 werden
Seiteninhalt

Einladung zum China-Stammtisch am 7. März im Alten Rathaus

Das Internationale Büro für Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Magdeburg und die ZhongDe Metal Group laden recht herzlich zum ersten China-Stammtisch im Jahr 2018 ein. Dieser findet am 7. März ab 18 Uhr im Alten Rathaus statt. Thema der Veranstaltung ist der schnelle Wandel zur Elektromobilität in China. Der Eintritt ist kostenfrei.

termin & ort

Mittwoch, 7.März um 18:00 Uhr, Eintritt kostenfrei

Altes Rathaus, Magdeburg - im Anschluss Ausklang des Abends im China – Restaurant „Goldene Burg“ (Selbstzahlerbasis)

Thema

Chinas Wende hin zur Elektromobilität. Hintergründe und Antworten.
Praxisbeispiel: Automobil – Cluster Huadu in Guangzhou, Südchina

referent

Herr Yu Ding, Projektleiter
ZhongDe Metal Group GmbH, Deutschland

hintergrund

China setzt auf Tempo bei der Wende hin zur Elektromobilität. Die jüngste Statistik zeigt, dass mehr als die Hälfte des Weltmarktes bereits auf China fällt. Bis November letzten Jahres wurden mehr als eine halbe Million Autos mit neuer Antriebsform in China verkauft. Das ist eine Steigerung von mehr als 50% zum Vorjahr.

Massiv wird der Vorstoß durch staatliche Förderung und neue Gesetze unterstützt. Bis 2020 will die chinesische Führung 5 Millionen reine Elektroautos auf ihren Straßen sehen. China selbst nennt den Kampf gegen die Umweltverschmutzung als wesentlichen Grund für das hohe Tempo.

China ist inzwischen weltweit der größte Standort für die Autoproduktion und bemüht sich, auch bei der Zulieferfertigung ganz vorn mitzuspielen. Bei der Batterietechnologie beispielsweise, dem Herzstück des Elektroautos, arbeitet China daran, die einheimische Produktion massiv zu stärken.

Die ZhongDe Metal Group hat in Guangzhou (Kanton) einen Industriepark für Hersteller und Zulieferer aus dem Bereich Elektromobilität und Smart Cars entwickelt. Hier soll ein neues Automobil-Cluster mit Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen, Zentren für die duale Ausbildung sowie umfangreichen Büround Laborflächen entstehen. Das Automobil-Cluster sucht auch unter den deutschen Herstellern und Zuliefern nach langfristigen Partnern bei der Entwicklung und Bau des Autos der Zukunft.

Wir freuen uns auf einen spannenden Vortrag und interessante Diskussionen zum Thema!

kontakt & anmeldung

Leiterin Internationales Büro für Wirtschaftsförderung
Julius-Bremer-Straße 10
D - 39090 Magdeburg

PDF Download

Die Einladung als PDF können Sie sich hier herunterladen.

Wie ist das Wetter?

01d
2 °C
Wind
10 km/h
Luftfeuchte
88%
Luftdruck
1028 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
07:13 Uhr
Sonnenuntergang
17:40 Uhr
Stand: 22.02.2018 13:42 Uhr
Output erzeugt: 22.02.2018 13:45:07

BürgerService

Ihre Behördenrufnummer 115Bürger Service keboxTerminvergabeButton Stellenmarkt

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Schnellkontakt

Foren

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: helpto

http://www.magdeburg.de/Start/index.php?NavID=37.367&object=tx|37.16073.1&La=1

Externer Link: Widget NINA

Favoriten Aktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
wg 1893
SKL Industrieverwaltung
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel