Seniorenbeirat der LH Magdeburg
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt Twitter Facebook Youtube RSS

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header Kultur Ein Käfig voller Narren
  • Header otto ist bunt - Motiv Max Grimm
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto verbindet
  • Header otto ist gesellig
  • Header Marathon
  • Header otto liebt Fußball
  • Magdeburg sein - Kulturhauptstadt 2025 werden
Seiteninhalt

Aktuelles

Seniorentage 2018 "Otto wird älter" vom 16. April bis 06. Mai 2018 in der LH Magdeburg

Aufruf:

Die Seniorentage 2018 sollen erstmalig in den Fokus der Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung, des Seniorenbeirates und vor allem gemeinsam mit vielen Akteuren in den Mittelpunkt einer gemeinsamen Arbeit gestellt werden.

Dazu möchte der Seniorenbeirat aufrufen, sich mit Aktivitäten in Ihrer Einrichtung an einem bzw. mehreren Tagen einzubringen. Ihre geplanten Vorhaben werden in einem Programm erfasst und veröffentlicht.

Wir wollen dabei erreichen, dass besondere Aktivitäten für unsere älteren Menschen bekannt werden und auch vereinsamte Menschen aufrufen, verschiedene Aktivitäten zu besuchen und sich nachhaltig zu beteiligen.

Der Auftakt wird am 16. April 2018, 14 Uhr, mit der Jubiläumsveranstaltung 20 Jahre „Musik am Nachmittag“ im AMO sein und ihren Abschluss am 06. Mai 2018 im Opernhaus mit Würdigungen von älteren Menschen für besondere Leistungen und der anschließenden Theateraufführung von „Eine Nacht in Venedig“ finden. Dazwischen sollen Gesprächsrunden, ein Seniorenforum, ein Museumstag, Konzerte in Pflegeheimen und natürlich Ihre geplante Veranstaltung bzw. Ihrer Partner für unsere älteren Menschen in der Landeshauptstadt stattfinden.

Hierzu bittet der Beirat Sie, Ihre Veranstaltung uns bis zum 22. Januar 2018 (Seniorenbeirat@soz.magdeburg.de) nach folgenden Muster zu melden:

  • Einrichtung
  • Ort der Veranstaltung
  • Titel der Veranstaltung
  • Datum und Zeit
  • Verantwortlich
  • Kontaktdaten
x

Aufgaben und Ziele

Der Seniorenbeirat ist Bindeglied zwischen den Seniorinnen und Senioren der Stadt Magdeburg (ca. 63.000 Personen in der Landeshauptstadt), deren eigener Interessenvertretung einerseits und dem Stadtrat und der Stadtverwaltung andererseits. Ihm obliegt es, die Umsetzung der geltenden Rechtsvorschrift in seinem Kompetenzbereich kritisch, förderativ zu begleiten. Er berät Bürgerinnen und Bürger in allen sie betreffenden Fragen, Wünschen und Problemen. Eine weitere Aufgabe ist die überparteiliche Kooperation mit Institutionen, die für sein Arbeitsgebiet relevant sind. Im Stadtrat berichtet er über bedeutsame Entwicklungen im Bereich der Seniorinnen und Senioren der Landeshauptstadt. Zu seinen Aufgaben gehört des Weiteren eine intensive Öffentlichkeitsarbeit. Besonderes Gewicht wird hierbei auf folgende Sachverhalte gelegt:

  • dass aus dem Lebens- und Erfahrungsstatus dieser Bürgerinnen und Bürger der Rückfluss in die Gesellschaft garantiert ist;
  • dass die Gesellschaft die Seniorinnen und Senioren als einen in sich komplexen und komplizierten, differenzierten und zu respektierenden Teil ihres Gemeinwesens immer besser verstehen und zu integrieren lernt;
  • dass der Stadtrat genau informiert wird über die Prozesse des demographischen Wandels: Die Stadt Magdeburg soll so rechtzeitig Entscheidungen treffen können, die für die gesamte Stadt bedeutsam werden; das bedeutet, die Veränderungen im Familienbereich, die drohenden Probleme in der Pflege (Pflegesätze, Probleme bei der Strategie ambulant vor stationär) müssen mit mehr Feingefühl bedacht werden, auch im Wohnbereich;
  • dass die Anbieter von Wohnraum dem steigenden Bedarf an alters- und behindertengerechten Wohnungen durch angemessene Angebote gerecht werden;
  • dass die steigende Zahl von Seniorinnen und Senioren in der Stadt nicht nur die "Altenlastquote" erhöht, sondern als umfassender Lebensinvestor auch für die kommunale Wirtschaft von immer größer werdender Bedeutung zu sehen ist, im Besonderen ist hier die Gesundheitswirtschaft zu nennen, die mit ihren drei Säulen - Wissenschaft und Forschung, Handel und Produktion, Dienstleistungen - mit ihrem Wachstum und ihrer Effektivität in einem direkten Kontext zu den demographischen Veränderungen in der Stadt Magdeburg steht;
  • dass Seniorenpolitik zum integralen Bestandteil der Kommunalpolitik wird.
x

Vorstand

Vorsitzende: Angelika Zander (Mitte)
Stellvertreterin: Petra Schubert
Stellvertreter: Dr. Jürgen Hildebrand

x

Mitglieder

Berufene ältere Einwohnerinnen und Einwohner:

Detlev Fritsch
Eva Galle
Lothar Günther
Brigitte Otte
Gudrun Kaminski
Renate Liebold-Müller
Petra Schubert
Rolf-Dieter Weske
Angelika Zander

Von den Fraktionen benannte Mitglieder:

Herbert Umlauft - CDU/FDP/Bund für Magdeburg
Astrid Pierau - SPD-Stadtratsfraktion
Dr. Ulrike Dietrich - Bündnis 90/Die Grünen
Dr. Jürgen Hildebrand - Die LINKE/Gartenpartei

Nicht stimmberechtigtes Mitglied der Verwaltung:
Hans-Jürgen Villard

x

Satzung

Termine

Nächste Sitzung des Seniorenbeirates:
Mittwoch, 24.01.2018, um 14.00 Uhr im Alten Rathaus/ Franckesaal

Themen der öffentlichen Sitzung:
  1. Zertifizierung von seniorenfreundlichen Einrichtungen/Dienstleistungen
  2. Arbeitsplan des Seniorenbeirates 2018
x

Jahresberichte

Seniorenpolitisches Konzept

x

Protokolle

2016

2017

x

Presse

Archiv

Kontakt

Kontakt über:
Vorsitzende Angelika Zander
Erdgeschoss, Zimmer 045
Alter Markt 6
D - 39104 Magdeburg
Auf Stadtplan anzeigen
x

Wie ist das Wetter?

01d
2 °C
Wind
10 km/h
Luftfeuchte
88%
Luftdruck
1028 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
07:13 Uhr
Sonnenuntergang
17:40 Uhr
Stand: 22.02.2018 13:42 Uhr
Output erzeugt: 22.02.2018 13:45:07

BürgerService

Ihre Behördenrufnummer 115Bürger Service keboxTerminvergabeButton Stellenmarkt

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Schnellkontakt

Foren

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: helpto

http://www.magdeburg.de/Start/index.php?NavID=37.367&object=tx|37.16073.1&La=1

Externer Link: Widget NINA

Favoriten Aktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
Arbeitsvermittlung Magdeburg
SKL Industrieverwaltung
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel