Mitarbeiter/in im Bereich Theaterkasse
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt Twitter Facebook Youtube RSS

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header Kultur Ein Käfig voller Narren
  • Header otto ist bunt - Motiv Max Grimm
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto verbindet
  • Header otto ist gesellig
  • Header Marathon
  • Header otto liebt Fußball
  • Magdeburg sein - Kulturhauptstadt 2025 werden
Seiteninhalt

Mitarbeiter/in im Bereich Theaterkasse

Das Puppentheater der Stadt Magdeburg, ein Eigenbetrieb der Stadt Magdeburg mit 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, sucht zum 01.06.2018

eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter im Bereich Theaterkasse

Das Theater hat ca. 55.000 Besucherinnen und Besucher pro Jahr in durchschnittlich 400 Vorstellungen.
Das Haus versteht sich als Grenzgänger jenseits klassischer Puppentheaterformen mit einem Kinder- und einem Erwachsenenspielplan.
Darüber hinaus ist dem Haus die Mitteldeutsche FigurenSpielSammlung angeschlossen, die über die Entwicklung des Figurentheaters informiert.

Voraussetzungen:

  • eine dem Tätigkeitsfeld entsprechende abgeschlossene Ausbildung (betriebswirtschaftliche Kenntnisse)
  • administrative Kenntnisse (Verwaltung, Büro, Buchhaltung etc.)
  • Erfahrungen im Kassen- und Verkaufsbereich von Vorteil
  • Kenntnisse im Anrechtssystem
  • Höchste Integrität im Umgang mit finanziellen Mitteln
  • sicherer Umgang mit EDV
  • Bereitschaft zur Arbeit nach Dienstplan sowie an Wochenend,- Feiertags- und Abenddiensten
  • hohe Belastbarkeit, Eigeninitiative und eine selbständige Arbeitsweise
  • Verständnis für die Besonderheiten eines Theaterbetriebes
  • entsprechende Erfahrungen an Theaterbetrieben sind von Vorteil
  • sehr gute Koordinationsfähigkeit der Betriebsabläufe im Bereich
  • Kommunikationsfreude und gute Umgangsformen, Teamfähigkeit, sehr gutes Organisationsvermögen und Sensibilität für die künstlerische Arbeit
  • Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert

Arbeitsaufgaben:

  • Verkauf von Tickets und Gutscheinen für die Veranstaltungen des Puppentheaters Magdeburg und externen Veranstaltungen
  • Telefonische Beratung und Verkauf mit dem dazugehörenden Postversand
  • Schriftverkehr
  • Arbeiten im Team der Theaterkasse im Puppentheater Magdeburg
  • Verkauf von Artikeln
  • Anrechtskassierung
  • EDV-gestütztes kassieren
  • Kenntnisse des gesamten Vorstellungsangebotes
  • Beratung zu den Vorstellungsangeboten (inhaltlich)

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden und ist sowohl im Tagdienst als auch vor Veranstaltungsbeginn zu den Abendvorstellungen nach Absprache und Dienstplan zu erbringen. Die Einarbeitungszeit wird zunächst in Teilzeit erfolgen.

Die Vergütung richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst. Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen des TVöD kommunal-Ost (EG 5) und ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

 

Wir begrüßen im Übrigen ein Interesse für die kulturellen Veranstaltungen unseres Theaters.

Die Landeshauptstadt Magdeburg engagiert sich aktiv für die Chancengleichheit auch im Sinne des AGG, des SGB IX und des FrFG LSA.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bis einschließlich 31.01.2018 an uns:

per E-Mail: Simone.Riedl@ptheater.magdeburg.de

per Post:     

Puppentheater Magdeburg
Sekretariat
Warschauer Str. 25
39104 Magdeburg

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!

Ausschreibung als PDF-Download

Wie ist das Wetter?

fewclouds_night
1 °C
Wind
21 km/h
Luftfeuchte
93%
Luftdruck
1003 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
08:11 Uhr
Sonnenuntergang
16:37 Uhr
Stand: 19.01.2018 02:43 Uhr
Output erzeugt: 19.01.2018 02:45:07

BürgerService

Ihre Behördenrufnummer 115Bürger Service keboxTerminvergabeButton Stellenmarkt

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Schnellkontakt

Foren

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: helpto

http://www.magdeburg.de/Start/index.php?NavID=37.367&object=tx|37.16073.1&La=1

Externer Link: Widget NINA

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
wg 1893
SKL Industrieverwaltung
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel