Markttag bietet letzte Chance zum Besuch der Megedeborch
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt Twitter Facebook Youtube RSS

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header Kultur Ein Käfig voller Narren
  • Header otto ist bunt - Motiv Max Grimm
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto verbindet
  • Header otto ist gesellig
  • Header Marathon
  • Header otto liebt Fußball
  • Magdeburg sein - Kulturhauptstadt 2025 werden
Seiteninhalt

Markttag bietet letzte Chance zum Besuch der Megedeborch

Die Bewohner der historischen Spielstadt Megedeborch laden am 14. Oktober 2017 von 10.00 bis 15.00 Uhr zum letzten Markttag der Saison in das Kulturhistorische Museum Magdeburg ein. Auch in diesem Jahr waren während der Schulzeit alle Termine ausgebucht. Morgen öffnet die Megedeborch letztmalig dieses Jahr ihre Pforten und bietet allen Besuchern die Möglichkeit am historischen Marktgeschehen teilzunehmen.

Megedeborch © Charlen_Christoph_Nut
© Charlen_Christoph_Nut

Die Besucher können sich auf ein buntes Programm freuen. Ob Schmieden, Holz hacken, Körbe flechten oder den Wachleuten bei der Pflege der Rüstungen und Waffen helfen – es ist für jeden etwas dabei.. Als Stärkung gibt es Erbsensuppe und Fruchtsaft in der Schänke. Die Bäckerei heizt schon früh den großen Lehmofen an, so dass rustikale Bleche mit Hefekuchen gebacken werden können.

Im Kulturhistorischen Museum, dem Museum für Naturkunde wie auch der Megedeborch findet zusätzlich der Schultütentag statt. Bei Vorlage des Gutscheins aus der Kulturschultüte können Erstklässler Stempel basteln, Fossilien suchen und beim Bürgermeister der Megedeborch vorsprechen. Dort gibt es etwas Besonderes auszuprobieren.

Die Megedeborch begeistert Jahr für Jahr Kindergruppen und Erwachsene mit ihrem authentischen Spiel zu den historischen Ausstellungen des Museums. Das Reformationsjahr 2017 stand unter dem Titel „Eine Stadt trotzt dem Kaiser“. An 53 Spieltagen kamen 88 Schulklassen mit insgesamt 2040 Kindern in die Megedeborch. Hinzu kamen ca. 200 Kinder die während des Ferienprograms in die Zeit der Reformation abtauchten und fast 1000 Besucher zu den öffentlichen Markttagen. Damit gehört die Megedeborch auch nach 21 Jahren Laufzeit zu den erfolgreichsten Angeboten des Kulturhistorischen Museums.

Auch im kommenden Jahr wird die Megedeborch, als Kooperation zwischen der AQB Magdeburg, dem Jobcenter und dem Kulturhistorischen Museum ihre Pforten zum Museumstag am 13. Mai 2018 wieder öffnen. Im Zentrum wird dann das Magdeburg des 14. Jahrhunderts, vom Bischofsmord bis zum Münzaufstand, stehen. Am 12. Februar 2018 besteht wieder die Möglichkeit sich, vor Ort oder telefonisch, für einen der beliebten Termine anzumelden.

Wie ist das Wetter?

01d
2 °C
Wind
10 km/h
Luftfeuchte
88%
Luftdruck
1028 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
07:13 Uhr
Sonnenuntergang
17:40 Uhr
Stand: 22.02.2018 13:42 Uhr
Output erzeugt: 22.02.2018 13:45:07

BürgerService

Ihre Behördenrufnummer 115Bürger Service keboxTerminvergabeButton Stellenmarkt

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Schnellkontakt

Foren

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: helpto

http://www.magdeburg.de/Start/index.php?NavID=37.367&object=tx|37.16073.1&La=1

Externer Link: Widget NINA

Favoriten Aktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
Arbeitsvermittlung Magdeburg
SKL Industrieverwaltung
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel