OB eröffnete neu gestalteten Spielplatz der Grundschule »Rothensee«
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt Twitter Facebook Youtube RSS

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header Kultur Ein Käfig voller Narren
  • Header otto ist bunt - Motiv Max Grimm
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto verbindet
  • Header otto ist gesellig
  • Header Marathon
  • Header otto liebt Fußball
Seiteninhalt

Oberbürgermeister eröffnete neu gestalteten Spielplatz der Grundschule „Rothensee“

Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper hat am 15. Juni 2017 den neu gestalteten Spielplatz der Grundschule „Rothensee“ eröffnet. Unter der Regie des städtischen Eigenbetriebes Kommunales Gebäudemanagement wurden in den vergangenen sechs Wochen rund 41.000 Euro investiert. Einen maßgeblichen Anteil an der Neugestaltung hatte die AG Gemeinwesenarbeit Rothensee, die über Sponsoren rund 21.000 Euro eingeworben hatte.

Eröffnung des Spielplatzes der Grundschule Rothensee
Eröffnung des Spielplatzes der Grundschule "Rothensee"
„Mit dem neu gestalteten Spielplatz steht den Schulkindern eine attraktive Freizeitfläche zur Verfügung“, freut sich Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper. „Mein Dank gilt allen beteiligten Firmen und insbesondere der Gemeinwesenarbeitsgruppe für ihr Engagement bei der Finanzierung sowie der Schulleitung, den Lehrern, Eltern, Sponsoren und Unterstützern.“

Zu den ausgeführten Arbeiten auf der Spielfläche gehören unter anderem die Montage einer Nestschaukel und einer Kletterlandschaft. Der Erwerb dieser beiden neuen Spielgeräte erfolgte nach vorheriger Abstimmung mit der Schulleitung und den Eltern. Zudem wurden der Fallschutzkies ausgetauscht, die Tischtennisplatte umgesetzt, Einfassungen repariert sowie die frühere Weitsprunggrube als Sandspielkasten umgestaltet.

Gemeinsam initiiert wurde die beendet Umgestaltung von der Schulleitung, Lehrern und Eltern, dem Hort, der GWA Rothensee, dem Eigenbetrieb Kommunales Gebäudemanagement und dem städtischen Fachbereich Schule und Sport.

Insgesamt wurden rund 41.000 Euro investiert. Während die Landeshauptstadt Magdeburg 20.000 Euro bereitstellte, hatte die Gemeinwesenarbeitsgruppe 21.000 Euro, vor allem von Gewerbetreibenden, eingeworben.

Wie ist das Wetter?

rain
21 °C
Wind
11 km/h
Luftfeuchte
89%
Luftdruck
1016 hPa
Niederschlag
0,9 mm
Sonnenaufgang
05:20 Uhr
Sonnenuntergang
21:18 Uhr
Stand: 22.07.2017 10:43 Uhr
Output erzeugt: 22.07.2017 10:45:06

BürgerService

Ihre Behördenrufnummer 115Bürger Service keboxTerminvergabeButton Stellenmarkt

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Schnellkontakt

Foren

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: einkaufen in Magdeburg

Externer Link: helpto

http://www.magdeburg.de/Start/index.php?NavID=37.367&object=tx|37.16073.1&La=1

Externer Link: Widget NINA

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
wg 1893
SKL Industrieverwaltung
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel