Girls' Day und Boys' Day 2017: Mitmachen! Mädchen und Jungen entdecken neue Berufsperspektiven
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt Twitter Facebook Youtube RSS

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header Kultur Ein Käfig voller Narren
  • Header otto ist bunt - Motiv Max Grimm
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto verbindet
  • Header otto ist gesellig
  • Header Marathon
  • Header otto liebt Fußball
Seiteninhalt

Girls’ Day und Boys’ Day 2017: Mitmachen! Mädchen und Jungen entdecken neue Berufsperspektiven

Die Verwaltung der Landeshauptstadt Magdeburg beteiligt sich auch 2017 am Zukunftstag Girls‘ und Boys’ Day, dem besonderen Tag der Berufsorientierung für Mädchen und Jungen ab der 5. Klasse. Interessierte Schüler können sich ab sofort um die Plätze bewerben. Der Zukunftstag findet dieses Jahr am 27. April statt.

Auch 2017 stellen Bereiche der Stadtverwaltung wieder Plätze für Mädchen und Jungen zur Verfügung u. a. in der Stadtbibliothek, bei der Berufsfeuerwehr und im Baudezernat. Das Baudezernat bietet in Kooperation mit dem Gleichstellungsamt bis zu 20 jungen Mädchen die Möglichkeit, die Berufe Straßenanwärterin und Vermessungstechnikerin auch ganz praktisch kennenzulernen. Beispielsweise können sie ihr Geschick beim Vermessen eines Hauses im Freien unter Beweis stellen. Anschließend ist eine Fahrt zum Bauhof geplant, wo die Mädchen u. a. eine Rüttelplatte oder das Baggerfahren ausprobieren können.

Hintergrund
Immer noch gibt es Berufe, in denen wenige Frauen bzw. wenige Männer arbeiten. Oft sind dies aber Arbeitsbereiche, die abwechslungsreich sind und spannende Karrieremöglichkeiten bieten. Der Zukunftstag eröffnet die Chance, diese kennenzulernen und ist ein wichtiger Schritt für die Gleichstellung der Geschlechter. Der Girls’ Day bietet Mädchen die Möglichkeit, in die Berufsfelder Forschung, Wissenschaft, Technik, Handwerk und Industrie einen Einblick zu gewinnen. Der Boys’ Day lädt Jungen dazu ein, pflegerische, soziale und erzieherische Berufe auszuprobieren und damit die eigenen Erfahrungen auszubauen.

Magdeburger Betriebe, Einrichtungen und Unternehmen haben ihre Angebote in den Girls’ Day- bzw. Boys’ Day-Radar eingetragen und bieten somit Schülerinnen und Schüler neue Berufs- und Lebensperspektiven. Sie präsentieren aber auch das eigene Unternehmen und gewinnen auf diesem Weg Berufsnachwuchs (Girls‘ Day: www.girls-day.de/Girls_Day-Radar und Boys‘ Day: www.boys-day.de/Boys_Day-Radar).

Weitere Informationen unter: www.girls-day.de und www.boys-day.de

Kontakt
Landeshauptstadt Magdeburg
Amt für Gleichstellungsfragen
E-Mail: Daniela.Diestelberg@stadt.magdeburg.de
Tel.: 0391/ 540 2205

Wie ist das Wetter?

04d
19 °C
Wind
13 km/h
Luftfeuchte
93%
Luftdruck
1010 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
05:27 Uhr
Sonnenuntergang
21:11 Uhr
Stand: 27.07.2017 10:10 Uhr
Output erzeugt: 27.07.2017 10:15:07

BürgerService

Ihre Behördenrufnummer 115Bürger Service keboxTerminvergabeButton Stellenmarkt

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Schnellkontakt

Foren

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: einkaufen in Magdeburg

Externer Link: helpto

http://www.magdeburg.de/Start/index.php?NavID=37.367&object=tx|37.16073.1&La=1

Externer Link: Widget NINA

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
Arbeitsvermittlung Magdeburg
Die Immobilie
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel