Fragestellungen
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt Twitter Facebook Youtube RSS

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header Kultur Ein Käfig voller Narren
  • Header otto ist bunt - Motiv Max Grimm
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto verbindet
  • Header otto ist gesellig
  • Header Marathon
  • Header otto liebt Fußball
  • Magdeburg sein - Kulturhauptstadt 2025 werden
Seiteninhalt

Fragestellungen

Die Aufgabenstellung umfasst vier wesentliche Aspekte:

  1. Wie lässt sich die Attraktivität der Stadt und der Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen für ausländische Studenten und Wissenschaftler verbessern?

    Hier spielen Fragen wie die Entwicklung gemeinsamer Marketingstrategien zum Aufzeigen der Standortvorteile und die Überarbeitung des Lehrangebots der Hochschulen (z.B. im Sinne erweiterter Angebote für fremdsprachige Studiengänge eine Rolle.

  2. Wie können ausländische Absolventen durch Integration in den regionalen Arbeitsmarkt am Standort gehalten werden

    Dies ist das Kernthema des Projektes. Ein Fokus liegt dabei auf der Zusammenarbeit mit der regionalen Wirtschaft, wobei Themen wie Internationalisierung des Arbeitsmarktes, Erweiterung interkultureller Kompetenzen in Unternehmen/ Verwaltungen/ Institutionen, Praktikumsangebote und Angebote von Stipendien behandelt werden sollen.

    Auch die möglichst unkomplizierte Förderung von Unternehmensgründungen ist ein Baustein, der die Motivation steigern kann, am Standort eine berufliche Perspektive aufzubauen.

  3. Wie kann man ausländische Studenten und Wissenschaftler besser in die städtische Gesellschaft integrieren?

    Hier wäre z.B. das Thema eines Welcome Centers als „One-Stop-Agency“, die alle wesentlichen Informationen aus einer Hand sowie einen „relocation“-Service anbietet, relevant.

    Daneben sollte es um Erleichterungen bei notwendigen administrativen Vorgängen (fremdsprachige Informationsangebote, Verbesserung der Arbeit der Ausländerbehörde, Überwindung der Sprachbarrieren) gehen.

    Letztlich spielen aber auch Unterstützungsangebote im sozialen Bereich eine Rolle (z.B. Hilfe bei der Suche nach bedarfsgerechtem Wohnraum, Kindergärten, mehrsprachigen Schulen sowie Unterstützung von Angehörigen bei der Arbeitssuche).

    Ein weiterer Aspekt könnte die Entwicklung von Möglichkeiten der politischen und gesellschaftlichen Teilhabe sein.

  4. Welche Möglichkeiten bieten sich, aus dem Bereich der in Deutschland lebenden Flüchtlinge geeignete Fachkräfte zu entwickeln?

Wie ist das Wetter?

rain
10 °C
Wind
11 km/h
Luftfeuchte
94%
Luftdruck
1024 hPa
Niederschlag
0,6 mm
Sonnenaufgang
07:03 Uhr
Sonnenuntergang
19:06 Uhr
Stand: 24.09.2017 08:43 Uhr
Output erzeugt: 24.09.2017 08:45:06

BürgerService

Ihre Behördenrufnummer 115Bürger Service keboxTerminvergabeButton Stellenmarkt

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Schnellkontakt

Foren

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: einkaufen in Magdeburg

Externer Link: helpto

http://www.magdeburg.de/Start/index.php?NavID=37.367&object=tx|37.16073.1&La=1

Externer Link: Widget NINA

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
wg 1893
SKL Industrieverwaltung
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel