Landeshauptstadt sucht Integrationslotsen
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt Twitter Facebook Youtube RSS

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header Kultur Ein Käfig voller Narren
  • Header otto ist bunt - Motiv Max Grimm
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto verbindet
  • Header otto ist gesellig
  • Header Marathon
  • Header otto liebt Fußball
  • Magdeburg sein - Kulturhauptstadt 2025 werden
Seiteninhalt

Unterstützung für Neuzugewanderte - Integrationslotsen sollen das Ankommen in Magdeburg begleiten

Die Landeshauptstadt Magdeburg sucht für das neue Jahr Engagierte mit und ohne Migrationshintergrund für den Einsatz als Integrationslotsen. Integrationslotsen helfen Neuzugewanderten in Magdeburg bei der Orientierung im Alltag und unterstützen sie in ihrer gesellschaftlichen Teilhabe.

Gesucht werden Interessierte, die sich regelmäßig Zeit für die Lotsentätigkeit nehmen können, Freude am Umgang mit Menschen haben und aufgeschlossen gegenüber anderen Kulturen sind. Deutsch- und grundlegende Fremdsprachenkenntnisse sind wünschenswert, ebenso wie die Bereitschaft, sich im eigenen Engagement an eine konkrete Vereinbarung mit der Landeshauptstadt Magdeburg zu binden. Um die Lotsen für ihren Einsatz zu qualifizieren, erhalten sie Schulungen zu wichtigen Ansprechpartnern der Integrationsarbeit in Magdeburg sowie grundlegenden rechtlichen und interkulturellen Fragen, die im Laufe des Integrationsprozesses relevant werden. Der Umfang des Engagements richtet sich nach den persönlichen Stärken und Interessen und der verfügbaren Zeit. Während des Einsatzes besteht Versicherungsschutz und die Möglichkeit einer monatlichen pauschalen Kostenerstattung. Bei Interesse am Einsatz als Integrationslotse wird zum Kennenlernen und zum Austausch über gegenseitige Erwartungen ein gemeinsames Gespräch vereinbart. Informationen über das Projekt und Kontaktdaten sind auf dem Flüchtlingsportal der Landeshauptstadt Magdeburg unter www.magdeburg.de/flüchtlinge/integrationslotsen eingestellt.

Auch eine kurzfristige Unterstützung von Flüchtlingen über Sach- oder Geldspenden ist möglich. Hierfür hat die Landeshauptstadt Magdeburg ein gesondertes Spendenkonto eingerichtet und kooperiert mit dem Hilfeportal HelpTo, auf dem – nicht nur von und für Zugewanderte – eigene Angebote und Gesuche eingestellt werden können. Zusätzlich gibt es in Magdeburg eine Reihe von Anlaufstellen, wo Sachspenden abgegeben werden können. Weitere Informationen sind unter www.magdeburg.de/flüchtlinge/spenden zu finden.

Die Gewinnung, die Qualifizierung und der Einsatz von Integrationslotsen werden vom Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt gefördert. In vielen anderen Kommunen Sachsen-Anhalts sind bereits Lotsen für die individuelle Unterstützung von Geflüchteten aktiv.

Wie ist das Wetter?

fewclouds_night
6 °C
Wind
25 km/h
Luftfeuchte
88%
Luftdruck
1007 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
07:47 Uhr
Sonnenuntergang
16:11 Uhr
Stand: 23.11.2017 06:10 Uhr
Output erzeugt: 23.11.2017 06:15:06

BürgerService

Ihre Behördenrufnummer 115Bürger Service keboxTerminvergabeButton Stellenmarkt

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Schnellkontakt

Foren

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: einkaufen in Magdeburg

Externer Link: helpto

http://www.magdeburg.de/Start/index.php?NavID=37.367&object=tx|37.16073.1&La=1

Externer Link: Widget NINA

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
wg 1893
SKL Industrieverwaltung
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel