Ferien vor der Haustür

Hilfsnavigation

Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube RSS

Hauptnavigation

BürgerService

Bürger Service kebox Ihre Behördenrufnummer 115

Veranstaltungen

Terminsuche

Schnellkontakt

Foren


FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen
Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: einkaufen in Magdeburg

 

Externer Link: helpto

 

Inhalt

Ferien vor der Haustür: Große Abenteuer für kleine Besucher im Elbauenpark

Mit den „Ferien vor der Haustür“ lockt der Elbauenpark noch bis zum 10. August Kinder zu Sport, Spiel, Spaß und Abenteuern mit Aha-Effekt. Attraktionen wie der Jahrtausendturm, die Sommerrodelbahn, das Schmetterlingshaus sowie der Kletterpark lassen keine Langeweile aufkommen. „Als ,Bonbon‘ für alle Ferienkinder bieten wir an jedem Mittwoch für jeden Schüler und jede Schülerin jeweils eine kostenfreie Fahrt auf unserer beliebten Sommerrodelbahn an“, so Parkgeschäftsführer Steffen Schüller.

Ferien vor der Haustür: Große Abenteuer für kleine Besucher im Elbauenpark  Mittwochs Freifahrten auf der Rodelbahn / Erstklassige Spiel- und Sportplätze

Im Jahrtausendturm heißt es währenddessen: „Staun’ dich schlau!“ Hier geht es auf besondere Entdeckungsreise rund um den Globus und durch 6.000 Jahre Menschheits- und Technikgeschichte. „Mit unserem Thementag am Mittwoch, den 20. Juli, geht es für kleine und große Besucher zurück ins 16. Jahrhundert“, sagt Katja Kraski-Küster, Projektleiterin im Jahrtausendturm. Ab 10.30 Uhr bietet die Otto-von-Guericke-Gesellschaft dabei experimentelle Vorführungen für Kinder und Jugendliche an. Um 17 Uhr hält Dr. Manfred Tröger, Vorstandsvorsitzender der Otto-von-Guericke-Stiftung, einen Vortrag zu historischen Ereignissen aus dieser Epoche. Außerdem können Besucher an diesem Tag um 13.30 Uhr, 15 Uhr und 18 Uhr an kostenfreien Themenführungen teilnehmen. Der Eintritt zu allen Angeboten im Jahrtausendturm ist in den Tages- und Jahreskarten des Parks bereits enthalten.

Im tropischen Schmetterlingshaus sind unterdessen exotische Falter und andere Tiere aus Asien, Afrika und Amerika zu entdecken. Besucher können im Park aber auch Damwild beobachten oder im Streichelgehege die Ziegen füttern.

Auf dem Spielplatz „In den Wällen“ wird in der Natur fröhlich geklettert und geschaukelt. Auf dem großen Wasserspielplatz sticht das Piratenschiff „Elbine“ in See. Im Sportareal ertönt derweil der Anpfiff – und schon rollt die Kugel, ob beim Beachvolleyball, Fußball oder Basketball.

Eintrittspreise und Öffnungszeiten

Die Tageskarte inklusive Eintritt in den Jahrtausendturm und das Schmetterlingshaus sowie beliebig vielen Fahrten mit dem Elbauen-Express kostet für Kinder ab 7 Jahren 4 Euro (Erwachsene 6 Euro, ermäßigt 4 Euro).

Wer lediglich die Spielplätze, das Sportareal und die Grünanlagen nutzen möchte, erhält das Kinder-Grünticket für nur 2 Euro (Erwachsene 3 Euro, ermäßigt 2 Euro).

Sommerrodelbahn und Kletterpark kosten Extra-Eintritt.

Geöffnet ist der Elbauenpark täglich von 9 bis 20 Uhr. Montags haben Jahrtausendturm, Schmetterlingshaus, Sommerrodelbahn und Elbauen-Express Ruhetag.

Informationen zu allen Angeboten und Veranstaltungen im Elbauenpark sind unter www.elbauenpark.de erhältlich. Der Jahrtausendturm ist online unter www.jahrtausendturm-magdeburg.de erreichbar.

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
Arbeitsvermittlung Magdeburg
SKL Industrieverwaltung
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel