Magdeburgerinnen holen Hamburger Verlag in die Landeshauptstadt

Hilfsnavigation

Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube RSS

Hauptnavigation

BürgerService

Bürger Service kebox Ihre Behördenrufnummer 115

Veranstaltungen

Terminsuche

Schnellkontakt

Foren


FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen
Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: helpto

 

Inhalt

Magdeburgerinnen holen Hamburger Verlag in die Landeshauptstadt

Die Magdeburger Verlagslandschaft wächst. Seit dem 1. April hat der traveldiary-Verlag sein neues Zuhause im Magdeburger Stadtteil Buckau. Der traveldiary Verlag ist einer der Wegbereiter für moderne Abenteuer- und Erlebnisberichte deutschsprachiger Autoren. In diesem Jahr feierte der in Hamburg gegründete Verlag für Reiseliterautur sein 15-jähriges Bestehen.
Pressefoto Verlegerteam traveldiary 2016

Die Magdeburger Unternehmerinnen Cornelia Reinhold und Mady Host haben die verlegerische Verantwortung für den traveldiaray-Verlag übernommen. Die Gründer Claudia und Jens Freyler widmen sich künftig stärker eigenen Projekten und haben den Verlag an die beiden Unternehmerinnen abgeben.

Cornelia Reinhold und Mady Host haben sowohl als Journalistinnen und Reiseautorinnen als auch im Autoren- und Veranstaltungsmanagement bereits umfangreiche Erfahrungen gesammelt. Zudem sind sie seit vielen Jahren als Individualreisende unterwegs, bereisten als Pilgerinnen und Wanderer Europa und hinterließen auch in Übersee mancherorts ihre Fußstapfen. Mit der Leidenschaft für das Reisen wie auch für gute Bücher bringen beide genau das mit, was den traveldiary Verlag und dessen Team auszeichnet.

Und wie steht es mit der Abenteuerlust der Magdeburger? Die beiden Frauen werfen ein Blick in die nahe Zukunft: „Neben verschiedenen Fernweh-Titeln, die wir für die Frankfurter Buchmesse im Oktober dieses Jahres realisieren möchten, planen wir zudem ein konkretes Magdeburg-Projekt. Die Reihe der außergewöhnlichen Stadtführer „ReiseGeister“ soll bald mit einer eigenen Ausgabe für die Landeshauptstadt fortgeführt werden. Die Magdeburgerinnen und Magdeburger, Gäste und Besucher der Stadt dürfen sich also auf eine Reise durch das gegenwärtige Magdeburg mit dem Erfinder Otto von Guericke freuen.

„Ich bin Wahlmagdeburgerin, lebe seit 2005 in dieser Stadt und habe mir hier als Freiberuflerin in den vergangenen Jahren ein stabiles Netzwerk aufgebaut.“, berichtet Veranstaltungsmanagerin und Dozentin Cornelia Reinhold. „Ich bin eine Reisende, dennoch ist Magdeburg mein Basislager, in das ich gern zurückkehre. In der grünen Elbestadt kann ich kreativ sein. Mein fünftes Buch soll zwischen Herbst 2016 und Frühjahr 2017 an meinem Magdeburger Schreibtisch entstehen.“, schaut Mady Host nach vorn.

Die beiden Frauen arbeiten seit einigen Jahren erfolgreich in der Landeshauptstadt und wollen ihren beruflichen Erfolg mit dem Verlag fortführen. „Unser Büro werden wir im Szenestadtteil Buckau auf dem Gelände von werk4 ansiedeln.“ Hier entsteht ein Zentrum für experimentelle Sport-, Kunst-, Handwerk- und Kulturbereiche. Reinhold und Host wollen von der kreativen Energie auf dem Gelände in der Brauereistraße profitieren.

Das neue Jahr, das 16. der Verlagsgeschichte, hat der traveldiary Verlag noch vor der Leipziger Buchmesse mit vier Neuerscheinungen eingeläutet. Zu den Titeln gehören die Abenteuer der Spiegel-Bestseller-Autoren Andreas Zmuda und Doreen Kröber, die auf der dritten Etappe ihrer Weltreise in luftigen Höhen unterwegs sind. Mit Wolfgang Machreich dürfen die Leser die Höhepunkte Europas erkunden, mit Holger Nacken die Alpen per Rad überqueren und mit Marion Fennel-Stüber als Frau allein Kolumbien erkunden. Auch 2016 wird somit ein Jahr, in dem gilt: „Entdecke deine Abenteuerlust!“

Hintergrund

Der in Hamburg gegründete traveldiary.de Reiseliteratur-Verlag hat seit 2001 mit mehr als 100 Autoren ebenso viele Bücher verwirklicht und in den Buchhandel gebracht. Dabei engagiert sich der Verlag neben seinem Programm an Reiseliteratur auch mit den Anthologien der „Autoren ohne Grenzen“ und tritt mit „Neues aus Geocaching“ von und mit Comedian Bernhard Hoëcker in das Outdoor-Segment ein. Zudem bietet der Verlag seit 2009 Stadtführer („ReiseGeister“) und Fernreiseführer an.

Kontakt

traveldiary Verlag
Mady Host
Brauereistraße 4
39104 Magdeburg

Tel.: +49 174 941 77 42
Fax: +49 40 53430023
E-Mail: mady.host@traveldiary.de

www.traveldiary.de

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
Arbeitsvermittlung Magdeburg
Die Immobilie
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel