Noch freie Studienplätze an der Hochschule Magdeburg-Stendal

Hilfsnavigation

Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube RSS

Hauptnavigation

BürgerService

Bürger Service kebox Ihre Behördenrufnummer 115

Veranstaltungen

Terminsuche

Schnellkontakt

Foren


FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen
Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: einkaufen in Magdeburg

 

Externer Link: helpto

 

Inhalt

Hochschule Magdeburg-Stendal hat noch freie Studienplätze zum Wintersemester

Während für zulassungsbeschränkte Studiengänge bereits am 15. Juli Bewerbungsschluss war, gibt es für die Mehrzahl der Studienangebote an der Hochschule Magdeburg-Stendal weiterhin die Möglichkeit sich zu bewerben.

Noch freie Studienplätze zum Sommersemester an der Hochschule Magdeburg-Stendal

Dies gilt beispielsweise für die Bachelor-Studiengänge Betriebswirtschaftslehre, Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Internationale Fachkommunikation und Übersetzen und Wasserwirtschaft sowie für die Master-Studiengänge wie Ingenieurökologie und Sozial- und Gesundheitsjournalismus. Da diese Studiengänge, für die man sich noch bis zum 15. September bewerben kann, nicht zulassungsbeschränkt sind, werden alle Bewerber und Bewerberinnen zugelassen, die die Zulassungsvoraussetzungen erfüllen.

Wer sich rechtzeitig für ein Studium an der Hochschule Magdeburg-Stendal entscheidet, hat zusätzlich die Möglichkeit, sich bis zum 12. September für die zweiwöchige Late Summer School der Hochschule anzumelden. Diese kombiniert Studienvorbereitungskurse, Projektarbeit, Informationsveranstaltungen, Exkursionen und Spaß. 2015 hatten knapp 300 neue Studenten und Studentinnen diese besondere Form der Studienvorbereitung genutzt.

Über das komplette Angebot der Hochschule sowie über Zulassungsvoraussetzungen und Bewerbungswege informiert die Hochschule unter www.hs-magdeburg.de. Für die persönliche Beratung steht die Allgemeine Studienberatung zur Verfügung, Tel.: 0391-886 4144 oder per E-Mail studienberatung@hs-magdeburg.de.

Losverfahren Für Angewandte Kindheitswissenschaften

An der Hochschule Magdeburg-Stendal sind außerdem noch Studienplätze in einem zulassungs-beschränkten Bachelor-Studiengang frei. Für Angewandte Kindheitswissenschaften sind daher ab sofort wieder Bewerbungen möglich. Die freien Studienplätze werden direkt nach dem Bewerbungsschluss (15. September 2015) in einem Losverfahren vergeben. Studienbeginn ist am 4. Oktober 2016. Die Regelstudienzeit beträgt sechs Semester. Der Studiengang wird am Standort Stendal angeboten.

Das Studium der Angewandten Kindheitswissenschaften vermittelt eine grundlegende sozialwissenschaftliche Qualifizierung. Ein Schwerpunkt liegt dain, die Studierenden durch interdisziplinäres Wissen zur Gestaltung der institutionellen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen von Kindheit zu befähigen. Dabei stehen die Interessen der Kinder – nicht die der sie betreuenden oder für sie entscheidenden Erwachsenen – konsequent im Vordergrund. Zentrales Ziel ist die Ausbildung von Kompetenzen, um innerhalb bestehender Institutionen grundlegende Reformprozesse anstoßen, planen und begleiten zu können. Zum Studium gehören ein vierwöchiges praktisches Studienprojekt am Ende des 2. Semesters sowie ein praktisches Studiensemester im 5. Semester.

Weitere Informationen: www.hs-magdeburg.de


Ouelle: Pressestelle der Hochschule

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
wg 1893
Die Immobilie
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel