Technik zum Ausprobieren

Hilfsnavigation

Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube RSS

Hauptnavigation

BürgerService

Bürger Service kebox Ihre Behördenrufnummer 115

Veranstaltungen

Terminsuche

Schnellkontakt

Foren


FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen
Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: helpto

 

Inhalt

Technik spielend begreifen

Technik, Naturwissenschaften und Mathematik spielen in unserer heutigen Zeit eine große Rolle. Je früher Mädchen und Jungen den Bezug zu den verschiedenen MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) erhalten, desto leichter fällt es ihnen später, sich auch mit Berufen oder Studiengängen in diesen Richtungen zu identifizieren. In den Winterferien kann man es ausprobieren und in die Welt der Roboter und des 3D-Drucks hineinschnuppern.

Technik zum Ausprobieren

3D-Druck für Spielzeugerfinder im Medientreff zone!

Entwirf gemeinsam mit uns dein nächstes Lieblingsspielzeug! Ganz individuell und mit 3D-Druck aus umweltfreundlichen Biokunststoffen hergestellt. Ob Rennwagenroboter, Einhorn oder Schnabelhase mit 3 Ohren – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

In diesem Kurs für Kinder zwischen 6 und 14 Jahren zeigen wir dir, wie du mit Hilfe unserer TinkerToys-Software ganz einfach selbst kreativ werden kannst und zum Spielzeugerfinder wirst.

Während des Workshops erstellen wir gemeinsam das 3D-Modell für dein Spielzeug. Dieses wird im Anschluss an den Workshop mittels 3D-Druck produziert (max. 25 Gramm) und kann ab der folgenden Woche abgeholt werden oder wird durch uns versendet (je nach Buchung).

Termin: 4. Februar 2016, 15.00 bis 17.00 Uhr

Kosten: für Selbstabholer ab 19,-¤, inklusive Versand ab 24,-¤.

Anmeldung unter http://www.tinkertoys.de/winterferien-angebote-in-magdeburg/

Filmkurs: Dreh deinen eigenen Legofilm

In den Winterferien findet im Medientreff zone! ein ganz besonderer Filmdreh statt. Am 05., 08. und 09. Februar drehen wir im Medientreff zone! die beliebten Legofilme. Das Besondere diesmal: Zu Beginn des Workshops kann jedes Kind seine eigene Hauptfigur selbst gestalten. Diese wird in Kooperation mit TinkerToys am Computer kreiert und dann mit einem 3D-Drucker ausgedruckt. Mit der Figur und vielen bunten Legosteinen entsteht dann ein eigener toller Legofilm.

Die Teilnahme ist an allen drei Tagen erforderlich und kostet inklusive Materialkosten 15,00 Euro.
Es wird zwei Durchläufe geben. Der erste findet jeweils in der Zeit von 9.30 – 12.30 Uhr, der zweite Durchlauf jeweils von 15.00 Uhr bis 18 Uhr statt.

Termin: 05. bis 9. Februar 2016

Kosten: 15 Euro

Anmeldungen für einen der Durchläufe bitte unter 0391 541 07 65.

Projektwoche Elektrotechnik vom 1. bis 4. Februar

Im Rahmen des Programms Select MINT, realisiert durch das isw – Institut für Strukturpolitik und Wirtschaftsförderung gGmbH, bietet das Institut für Elektrotechnik an der Hochschule Magdeburg-Stendal vom 1. bis 4. Februar 2016 interessierten Schülerinnen die Möglichkeit, sich an einem praktischen Projekt auszuprobieren.

Die Schülerinnen können entscheiden, ob sie ein Radio oder eine Lichtorgel/Lärmpegelmessgerät bauen und programmieren wollen. Nebenbei lernen sie den grünen Campus in Magdeburg sowie Studierende und Mitarbeiter des Instituts kennen.

Die Fahrtkosten und etwaige Übernachtungskosten werden vom Institut für Strukturpolitik und Wirtschaftsförderung gGmbH übernommen. Außerdem erhalten Teilnehmerinnen die Möglichkeit, im Juni des Jahres an einem kostenlosen zweitägigen Rhetorik- und Kommunikationsseminar teilzunehmen.

Anmeldungen und Rückfragen an Isabelle Schulz (E-Mail: schulz@isw-institut.de) gerichtet werden.

Das Projekt „Select MINT“ wird im Auftrag des Ministeriums für Justiz und Gleichstellung des Landes Sachsen-Anhalt durchgeführt und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalts gefördert.

Roboterbaukurse

Roboterkurse sind für Mädchen und Jungen gleichermaßen spannend. Kinder und Jugendliche erfahren auf spielerisch, spannende Art, wie man mit der richtigen Ausrüstung einen eigenen funktionstüchtigen Roboter bauen kann. In den Kursen stehen das praktische Erproben aus dem Bau eines Roboters, das Fahren und Programmieren und das Erforschen der Möglichkeiten des LEGO MINDSTORMS NXT für die Schüler im Mittelpunkt.

Im Team lernen die Kinder und ihre erwachsene Begleitperson im Schnupperkurs die Welt der Roboter kennen. Danach können in weiterführenden Expertenkursen die Kenntnisse anhand spannender Aufgaben vertieft werden.

Anmeldung und weitere Infos unter: http://www.q-fin.de/ferienkurse/

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
wg 1893
Die Immobilie
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel