8. Meile der Demokratie

Hilfsnavigation

Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube RSS

Hauptnavigation

BürgerService

Bürger Service kebox Ihre Behördenrufnummer 115

Veranstaltungen

Terminsuche

Schnellkontakt

Foren


FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen
Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: helpto

 

Inhalt

Mehr als 10.000 Besucher auf der 8. Meile und bei den Meilensteinen der Demokratie in Magdeburg

Unter dem Motto „Eine Stadt für alle“ haben am Samstag Magdeburgerinnen und Magdeburger ein starkes Zeichen für Demokratie und Toleranz gesetzt. Wie das Organisationsteam bekanntgab, besuchten mehr als 10.000 Menschen die „Meile der Demokratie“ und die dazugehörigen „Meilensteine“. Holger Platz, Beigeordneter für Kommunales, Umwelt und Allgemeine Verwaltung, lobte die tolle Stimmung am gesamten Nachmittag und nannte die 8. Meile einen vollen Erfolg.

8. Meile der Demokratie

Um 12.00 Uhr war die „Meile der Demokratie“ von Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper auf der Hauptbühne am Alten Markt eröffnet worden. Er betonte dabei, dass Magdeburg eine demokratische, weltoffene und bunte Stadt sei, deren Bürger sich nach wie vor gegen Intoleranz und für ein friedliches Miteinander einsetzten.

An der Auftaktkundgebung beteiligten sich zudem u.a. der Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt, Dr. Reiner Haseloff, der Präsident des Landtages, Dieter Steinecke, und der Direktor der Landeszentrale für politische Bildung, Maik Reichel. Zudem gab es Interviews mit Dr. Moawia Al Hamid, dem Vorsitzenden der Islamischen Gemeinde Magdeburg, Tien Ngyuen Duc, dem Vorsitzenden des Landesnetzwerks der Migrantenorganisationen, und der Landesintegrationsbeauftragten Susi Möbbeck. Lesungen von Vertretern der Stadtratsfraktionen und der „Magdeburger Schreibkräfte“ sowie Auftritte verschiedener Magdeburger Musiker (darunter die Martin-Rühmann-Band und Stephan Michme) rundeten das Programm auf der Hauptbühne ab.

Auf dem Breiten Weg zwischen Julius-Bremer-Straße und dem Hundertwasserhaus hatten sich mehr als 150 Akteure mit ihren Ständen aufgebaut und boten ein vielfältiges Programm. Zu ihnen zählten Vereine, Stiftungen, Gewerkschaften, Kirchengemeinden und städtische Kultureinrichtungen. Besonders positiv ist zu werten, dass die Schulmeile weiter gewachsen ist und mit 21 beteiligten Bildungseinrichtungen so viele Teilnehmer wie noch nie hatte.

 

Bildergalerie von der 8. Meile der Demokratie

Eröffnung der 8. Meile der Demokratie durch OB Dr. Trümper
Eröffnung der 8. Meile der Demokratie durch OB Dr. Trümper
Landtagspräsident Dieter Steinecke
Landtagspräsident Dieter Steinecke
Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff
Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff
Lesung von Vertretern der Stadtratsfraktionen
Lesung von Vertretern der Stadtratsfraktionen
Martin-Rühmann-Band
Martin-Rühmann-Band
Strickaktion Wir bieten Nazis die Stirn
Strickaktion Wir bieten Nazis die Stirn
Strickaktion Wir bieten Nazis die Stirn
Strickaktion Wir bieten Nazis die Stirn
Die Schulmeile
Die Schulmeile
Die Schulmeile
Die Schulmeile
Die Schulmeile
Die Schulmeile
Die Schulmeile
Die Schulmeile
Die Schulmeile
Die Schulmeile
Die Kirchenbühne am Hundertwasserhaus
Die Kirchenbühne am Hundertwasserhaus
8. Meile der Demokratie
8. Meile der Demokratie
8. Meile der Demokratie
8. Meile der Demokratie
8. Meile der Demokratie
8. Meile der Demokratie
- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
Arbeitsvermittlung Magdeburg
SKL Industrieverwaltung
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel