Zweites Chinesisches Investitionsforum. Magdeburg

Hilfsnavigation

Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube RSS

Hauptnavigation

BürgerService

Bürger Service kebox Ihre Behördenrufnummer 115

Veranstaltungen

Terminsuche

Schnellkontakt

Foren


FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen
Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: einkaufen in Magdeburg

 

Externer Link: helpto

 

Inhalt

Zweites Chinesisches Investitionsforum. Magdeburg bietet Unternehmen Möglichkeiten für Kooperationsgespräche

Auf Einladung des Internationalen Büros für Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Magdeburg wird vom 29. bis 30. Juni anlässlich des Zweiten Chinesischen Investitionsforums eine Delegation chinesischer Unternehmer in der Ottostadt Magdeburg erwartet. Auf dem Besuchsprogramm stehen Firmenbesichtigungen und Kooperationsgespräche mit Vertretern aus Wirtschaft und Verwaltung. Zu einem Abendempfang der Landeshauptstadt am 29. Juni sind interessierte Unternehmen aus der Region herzlich willkommen.

Gesellschaftshaus © Andreas Lander

Nach einer erfolgreichen Premiere im Oktober 2014 findet ab dem kommenden Montag das Zweite Chinesische Investitionsforum. Magdeburg statt. Rund 30 chinesische Unternehmer werden an der zweitägigen Veranstaltung in Magdeburg teilnehmen. Realisiert wird das Forum in enger Zusammenarbeit mit der Enoch Education Co. Ltd. Die Gäste aus Fernost werden sich über den Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort sowie Investitions- und Ansiedlungsmöglichkeiten informieren. Themen wie Umwelttechnik, Biotechnik, neue Materialien sowie Im- und Export stehen dabei im Fokus.

Die Delegationsteilnehmer kommen mit konkreten Gesprächsabsichten nach Magdeburg. Hierfür schaffen wir eine geeignete Plattform, erklärt Wirtschaftsdezernent Rainer Nitsche: „Im Rahmen des Forums laden wir am 29. Juni um 18.30 Uhr zu einem Abendempfang in das Gesellschaftshaus am Klosterbergegarten ein. Hier werden sich die chinesischen Unternehmen interessierten hiesigen Firmen vorstellen. “, erläutert Nitsche. Im Anschluss an die Kurzpräsentationen bietet sich für die Anwesenden Gelegenheit miteinander ins Gespräch zu kommen.

Bevor die chinesischen Gäste Magdeburg am Dienstagabend wieder verlassen, sind Unternehmensbesichtigungen und ein Empfang im Rathaus geplant.

TEILNAHME Am Abendempfang

An der Abendveranstaltung interessierte Unternehmen werden gebeten, sich bis zum 25. Juni im Dezernat für Wirtschaft, Tourismus und regionale Zusammenarbeit bei Nicole Dalichow anzumelden. Frau Dalichow beantwortet auch Fragen zur Veranstaltung.

Onlineredaktion Wirtschaft & Standortmarketing
Julius-Bremer-Straße 10
D - 39104 Magdeburg

Hintergrund

Chinesisches Investitionsforum. Magdeburg
Am 23. und 24. Oktober 2014 fand das „Erste Chinesische Investitionsforum. Magdeburg“ statt. Ziel des Forums ist es, dem wachsenden Interesse chinesischer Unternehmer an deutschen Standorten gerecht zu werden. Mit der Veranstaltungsreihe Chinesisches Investitionsforum. Magdeburg reagiert die Ottostadt auf diese Entwicklung und etabliert ein Veranstaltungsformat, das künftig eine geeignete Dialogplattform bietet, um potenziellen Investoren den Standort Magdeburg vorzustellen und mit hiesigen Unternehmen in Kontakt zu bringen. Zur Premiere der Veranstaltungsreihe wurde auch der Botschafter der Volksrepublik China in Berlin, Mingde Shi in Magdeburg begrüßt.
Weitere Informationen zum Ersten Chinesischen Investitionsforum.

Städtepartnerschaft mit Harbin
Seit dem 2. Juli 2008 unterhält die Ottostadt eine Partnerschaft mit der chinesischen Stadt Harbin. Sechs Jahre nach Beginn zeichnen enge wirtschaftliche Beziehungen die Partnerschaft aus. Um dieser Entwicklung gerecht zu werden, wurde im Juli in Kooperation mit der WMU GmbH ein Magdeburger Unternehmerbüro in Harbin eröffnet. Dieses bietet künftig eine Anlaufstelle für interessierte Unternehmen sowie Forschungs- und Bildungseinrichtungen.
Weitere Informationen zur Städetpartnerschaft.

Internationales Büro Für Wirtschaftsförderung

Die Veranstaltung wird federführend vom Internationalen Büro für Wirtschaftsförderung organisiert.
Ihre Ansprechpartnerin für alle inhaltlichen Fragen und alle weiteren Projekte des Internationalen Büros:

Leiterin Internationales Büro für Wirtschaftsförderung
Julius-Bremer-Straße 10
D - 39090 Magdeburg

 

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
wg 1893
Die Immobilie
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel