Herkunft der Flüchtlinge
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt Twitter Facebook Youtube RSS

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header Kultur Ein Käfig voller Narren
  • Header otto ist bunt - Motiv Max Grimm
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto verbindet
  • Header otto ist gesellig
  • Header Marathon
  • Header otto liebt Fußball
  • Magdeburg sein - Kulturhauptstadt 2025 werden
  • Weihnachtsmarkt 2017
Seiteninhalt

Woher kommen die Personen? Sind auch Familien betroffen?

Hauptherkunftsländer sind im Jahr 2014 Syrien, Eritrea, Afghanistan, Guinea-Bissau, Albanien, Bosnien-Herzegowina, Kosovo gewesen.
Von denen im Jahr 2014 knapp 700 aufgenommenen Personen sind 424 männliche und 57 weibliche Einzelpersonen, nur 215 Personen kamen im Familienverband. 

zurück

Wie ist das Wetter?

01d
2 °C
Wind
9 km/h
Luftfeuchte
100%
Luftdruck
1026 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
08:18 Uhr
Sonnenuntergang
16:01 Uhr
Stand: 18.12.2017 11:45 Uhr
Output erzeugt: 18.12.2017 11:45:07

BürgerService

Ihre Behördenrufnummer 115Bürger Service keboxTerminvergabeButton Stellenmarkt

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Schnellkontakt

Foren

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: helpto

http://www.magdeburg.de/Start/index.php?NavID=37.367&object=tx|37.16073.1&La=1

Externer Link: Widget NINA

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
Arbeitsvermittlung Magdeburg
SKL Industrieverwaltung
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel