Gübser Damm 15

Hilfsnavigation

Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube RSS

Hauptnavigation

BürgerService

Bürger Service kebox Ihre Behördenrufnummer 115

Veranstaltungen

Terminsuche

Schnellkontakt

Foren


FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen
Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: helpto

 

Inhalt

 

Nutzung, derzeit
ungenutzt, bisher gärtnerische Nutzung

zulässige Nutzung
Das Grundstück kann nach § 34 BauGB mit einem Eigenheim im westlichen Bereich bebaut werden.

Erschließung Die Versorgung mit den Medien Strom, Gas, Trink- und Abwasser für das Grundstück ist möglich. Nach Auskunft der Städtischen Werke Magdeburg GmbH & Co.KG (SWM) enden die Versorgungsleitungen und Entsorgungsanlagen in Höhe des Grundstücks Gübser Damm 14. Aufgrund der Anschlusslängen ist mit erheblich erhöhten Mehrkosten zu rechnen.
Es wird daher empfohlen, sich vor Abgabe eines Angebotes mit den SWM in Verbindung zu setzen.
Die Versorgungs- und Hausanschlüsse sind durch den Erwerber eigenständig bei der Städtische Werke Magdeburg GmbH & Co.KG zu beantragen. Der Entwässerungsantrag ist an die Abwassergesellschaft Magdeburg mbH zu richten.

Katasterdaten
Flur                                722                723
Flurstücke                     37/2             10239
Verkaufsgröße      ca. 1.148 m²   +  ca. 180 m²  =  ca. 1.215 m²

Kosten
Alle Kosten, die im Zusammenhang mit dem Abschluss und der Durchführung des Vertrages stehen, einschließlich der Vermessungs-und Katasterkosten, hat der Erwerber zu tragen.
Zuzüglich zum Kaufpreis sind Straßenausbaubeiträge von ca. 7.551,82 EUR zu
zahlen.

Lagebeschreibung
Das Grundstück liegt im Osten Magdeburgs im Stadtteil Berliner Chaussee/Neugrüneberg.

Erreichbarkeit
Buslinie 51                                ca. 1,5 km
Anbindung Stadtmitte                 ca. 5 km
Anbindung Magdeburger Ring      ca. 6 km

Bauliche Details/Besonderheiten:
Das Grundstück liegt in Magdeburg, Stadtteil Berliner Chaussee und befindet sich am Rand der Wohnbebauung. Das Areal ist geprägt von Einfamilienhäusern. Auf dem Gelände befinden sich Bäume, die gemäß der Baumschutzsatzung der Landeshauptstadt Magdeburg zu erhalten sind.

Der Verkauf erfolgt freibleibend zum Höchstgebot. Die Verkaufsverhandlungen werden vorbehaltlich der Zustimmung der städtischen Gremien geführt.


Flurkarte
Flurkarte

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
wg 1893
Die Immobilie
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel