Informationsveranstaltung "Europa fördert Bildung" in Magdeburg

Hilfsnavigation

Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube RSS

Hauptnavigation

BürgerService

Bürger Service kebox Ihre Behördenrufnummer 115

Veranstaltungen

Terminsuche

Schnellkontakt

Foren


FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen
Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: einkaufen in Magdeburg

 

Externer Link: helpto

 

Inhalt

Informationsveranstaltung "Europa fördert Bildung"

Am 19. November lädt die EU-Serviceagentur Sachsen-Anhalt zur Informationsveranstaltung "Europa fördert Bildung" nach Magdeburg ein.
Lernen

Informationsveranstaltung "Europa fördert Bildung"

// TERMIN: 19. November 2014, 09:30 bis 15:15 Uhr
// ORT: Büro- und Tagungs-Center Magdeburg
Rogätzer Straße 8 | 39106 Magdeburg

Gemeinsam mit der Mobilitätsberatung der Handwerkskammern in Sachsen-Anhalt, mit Unterstützung des Ministeriums für Arbeit und Soziales und der Landeshauptstadt Magdeburg, Europe Direct - assoziierter Partner, lädt die EU Service-Agentur der Investitionsbank Sachsen-Anhalt zur Informationsveranstaltung „Europa fördert Bildung“ ein.

Im Fokus steht das Förderprogramm Erasmus+, mit dem die Europäische Union Kooperationsprojekte rund um die allgemeine und berufliche Bildung, Jugend und Sport unterstützt. Damit Sie dieses Programm für sich nutzen können, erhalten Sie einen Überblick über die Fördermöglichkeiten und Antragsfristen sowie praktische Tipps aus Sicht der Träger aktuell bewilligter Projekte. Darüber hinaus gibt es einen ersten Ausblick auf die Bildungsförderung durch den Europäischen Sozialfonds 2014-2020.

Die offizielle Einladung zur Veranstaltung auf der Webseite der EU-Serviceagentur. >>Zur Einladung

Programm


// ab 9:30 Uhr Registrierung

// 10:00 Uhr Begrüßung und Vorstellung der einladenden Organisationen
Claudia Zott, Leiterin der EU Service-Agentur Sachsen-Anhalt
Leona Grulich, Mobilitätsberaterin der Handwerkskammer Magdeburg

// 10:20 Uhr Vorstellung des neuen Förderprogramms Erasmus+ 2014-2020
Kathrin Hamel, Projektreferentin der EU Service-Agentur Sachsen-Anhalt

// 11:00 Uhr Kaffeepause

// 11:20 Uhr Ausblick: Bildungsförderung durch den Europäischen Sozialfonds 2014-2020
Wolfgang Beck, Abteilungsleiter Arbeit des Ministeriums für Arbeit und Soziales Sachsen-Anhalt

// 12:00 Mittagsimbiss und Aufteilung in Gruppen

// 13:00 Gruppenarbeit
Einzelne Programmbereiche im Detail: -
Erfolgreiche Antragstellung | Bewilligte Projekte berichten Gesprächsrunde: Erfahrungsaustausch | Förderberatung | Projektentwicklung

// 14:45 Uhr Ausklang und Erfahrungsberichte

// gegen 15:15 Ende der Veranstaltung

Das detailliert Programm finden Sie auf der Seite der EU-Serviceagentur. >>Zum Download

Teilnahme

Die Teilnahme ist kostenfrei möglich. Um Anmeldung bis zum 30. Oktober 2014 wird gebeten.
Bitte nutzen Sie zur Anmeldung das Online-Anmeldetool auf der Internetseite: www.eu-serviceagentur.de oder das Anmeldeformular.   

Veranstalterkontakt/Ansprechpartnerin

Handwerkskammer Magdeburg
Leona Grulich
Mobilitätsberatung // Mobility guidance

Gareisstraße 10
39106 Magdeburg

Tel.: +49 391 6268-396
E-Mail:lgrulich@hwk-magdeburg.de

www.mobilitaetscoach.de

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
wg 1893
Die Immobilie
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel