Neuer Jugendraum in Beyendorf/Sohlen

Hilfsnavigation

Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube RSS

Hauptnavigation

BürgerService

Bürger Service kebox Ihre Behördenrufnummer 115

Veranstaltungen

Terminsuche

Schnellkontakt

Foren


FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen
Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: helpto

 

Inhalt

Sozialbeigeordneter eröffnet am 13. September den neuen Jugendraum in Beyendorf/Sohlen - Offizielle Übergabe im Soziokulturellen Zentrum

Mit einem kleinen Fest wird am 13. September der neue Jugendraum in Beyendorf/Sohlen eröffnet. Um 14.30 Uhr übergibt der Beigeordnete für Soziales, Jugend und Gesundheit, Hans-Werner Brüning, den Raum im Soziokulturellen Zentrum offiziell an Kinder und Jugendliche der Ortschaft zur Nutzung. Alle Interessierten sind dazu herzlich willkommen.
Musizieren im Kindergarten
"Mit dem neuen Jugendraum bieten die Stadtverwaltung und ihre Partner ab Freitag ein fachlich begleitetes Angebot für Kinder und Jugendliche in Beyendorf/Sohlen", so der Beigeordnete Hans-Werner Brüning. "Die Einrichtung des Raumes geht auf einen Wunsch des Ortschaftsrates zurück. Das Angebot des Hauses deckt einige Bereiche der offenen Kinder und Jugendarbeit ab. Dazu zählen zum Beispiel Kreativ- und Sportangebote."

Zur Eröffnung wartet auf die Besucher am Freitag von 15.00 bis 19.00 Uhr ein buntes Programm mit Sport- und Spielaktivitäten, kleinen Kreativangeboten und musikalischer Umrahmung. Dabei stellen sich auch einige der bereits im Haus ansässigen Vereine mit ihrem Angebotsspektrum vor.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. So besteht die Möglichkeit bei Kaffee und Kuchen sowie kleinen Grillspeisen mit den Verantwortlichen vor Ort ins Gespräch zu kommen. Am Eröffnungsprogramm beteiligen sich das Jugendamt, die Sportjugend, der Ortschaftsrat Beyendorf/Sohlen, ortsansässige Vereine und engagierte Bürger der Ortschaft.

Der neue Raum steht künftig montags von 14.00 bis 18.00 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 15.30 bis 18.30 Uhr für Kinder und Jugendliche offen. Die pädagogische Begleitung des Angebotes erfolgt bis Ende dieses Jahres in einer Kooperation zwischen dem Jugendamt und der Sportjugend. Ab 2014 soll das pädagogische Angebot in Verantwortung eines freien Trägers der Jugendhilfe fortgeführt werden.
- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
Arbeitsvermittlung Magdeburg
Die Immobilie
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel