Mosaikaktion nimmt bildhafte Formen an

Hilfsnavigation

Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube RSS

Hauptnavigation

BürgerService

Bürger Service kebox Ihre Behördenrufnummer 115

Veranstaltungen

Terminsuche

Schnellkontakt

Foren


FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen
Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: helpto

 

Inhalt

Internationale Jugendliche gestalten erste Parkplatzmosaike

für die GRÜNE ZITADELLE VON MAGDEBURG

Nun fällt der Startschuss: „Ein Mosaik für jeden Platz“ heißt eine kreative Aktion für die Tiefgarage der GRÜNEN ZITADELLE VON MAGDEBURG ganz im Sinne Hundertwassers.

Individualität und Vielfalt machen den Menschen aus - insofern werden die 120 Parkplätze in der GRÜNEN ZITADELLE VON MAGDEBURG nicht wie gewohnt nummeriert, sondern mit unterschiedlichen Mosaikbildern gekennzeichnet. Jeder Parkplatzinhaber bekommt sein eigenes Bild.

Der erste – und sogar internationale - Aktionstag hierfür ist der 12. August. Im Rahmen eines Sozialtages zum diesjährigen Weltjugendtreffen 2005 in Köln werden Jugendliche von 1500 in Magdeburg erwarteten Gästen verschiedener Nationen 40 Stellplätze der Tiefgarage knapp acht Wochen vor der Eröffnung der GRÜNEN ZITADELLE VON MAGDEBURG fantasievoll gestalten. Dazu werden die vorab skizzierten Motive aus bunten Fliesenbruchstücken in einem indirekten Verfahren zunächst auf ein Transferpapier geklebt und schließlich an ihrem endgültigen Platz in der Tiefgarage angebracht. 

Der Aktionstag am 12. August ist von der Centum Aqua Marketing GmbH initiiert worden und wird von drei Magdeburger Pfarrgemeinden und der katholischen Studentengemeinschaft sowie dem Hilfswerk SUBSIDIARIS Magdeburg unterstützt.

Bunte Fliesenspenden für diese Aktion sind auch nach dem 12. August willkommen! Die restlichen 80 Mosaike werden in der kommenden Zeit bis zur Eröffnung der GRÜNEN ZITADELLE VON MAGDEBURG am 3. Oktober von Magdeburger Schulen gestaltet.

Wir laden Sie herzlich ein, den Aktionstag mit Ihren Medien zu begleiten.

1. Aktionstag „Ein Mosaik für jeden Platz“

Freitag, 12. August 2005

Ablauf des Tages:

09:30 Uhr Treff und Einweisung der internationalen Jugendlichen an der GRÜNEN ZITADELLE VON MAGDEBURG (Breiter Weg 8-10)
10:30 bis 14:30 Uhr Erstellen der Skizzen und der Mosaike im Gemeindehaus der Universitätskirche St. Petri (Neustädter Strasse)
ab 14:30 Uhr Anbringen der Mosaike durch Handwerker in der Tiefgarage der GRÜNEN ZITADELLE VON MAGDEBURG (Breiter Weg 8-10)

 



- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
wg 1893
Magdeburger Verkehrsbetriebe
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel