"DOWN BY THE RIVER"

Hilfsnavigation

Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube RSS

Hauptnavigation

BürgerService

Bürger Service kebox Ihre Behördenrufnummer 115

Veranstaltungen

Terminsuche

Schnellkontakt

Foren


FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen
Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: helpto

 

Inhalt

Magdeburgs einmaliges Musikfestival an der Elbe geht in die sechste Runde 

"DOWN BY THE RIVER", das Musikfestival an und auf der Elbe in Magdeburg, ist wieder da. Bereits zum sechsten Mal organisiert das Team vom Paganini Eventmarketing am 21. August das Konzert-Happening am Flussufer. Auf fünf großen Bühnen präsentieren die Organisatoren auch in diesem Jahr ein Live-Event mit hochklassigen Musikern, die beinahe jeden Geschmack bedienen.

Im Stadtpark und am gegenüberliegenden Ufer im Biergarten Mückenwirt heißt es einen Abend lang die einmalige Flusslandschaft der Elbestadt zu genießen. Dazwischen locken die romantischen Dampferfahrten auf der Elbe, die den besonderen Charme dieses in Magdeburg einmaligen Veranstaltungskonzepts ausmachen. Spätestens, wenn die Musiker aufspielen und die gutgelaunten Stimmen der Besucher von den hellerleuchteten Elbe-Dampfern an die Ufer schlagen, ist jedem Besucher klar: Hier steigt die Party des Sommers.

Das angebotene Live-Musik-Programm beeindruckt insbesondere durch seine Vielfalt: Mit einem Hitmix von Iggy Pop bis Tom Petty, abgerundet mit ein wenig Jazz und einer Prise Schlager, kommen die Musiker von "Moondrops³ daher. Die Gute-Laune-Band aus Coswig wird die Gäste des Biergartens "Mückenwirt³ unterhalten. Akkordeon und Geige bilden die Instrumentalbasis, mit der The Shanes ihre Musik bestreiten. Die Töne ihrer ungewöhnlichen Spielinstrumente gehen den Gästen am Fähranleger ohne Umwege in die Beine.

Dem klassischen Salsa hat sich das 1992 gegründete Orchester Sin Fronteras verschrieben. Dem Feuer Kubas können sich Salsa-Freunde auf der Wiese am Adolf-Mittag-See ergeben. "100 Prozent Rockabilly", so lassen sich die Rock¹n¹Roll-Konzerte von SPO-DEE-O-DEE beschreiben. Zwischen ihren anstehenden Tourterminen in Australien und Japan stehen sie exklusiv beim "Down by the River"-Festival auf der Bühne des Le Frog im Stadtpark.

Zur Jam-Session lädt die Bandformation "Jamtonic³ auf die Elbwiese an der Württemberg ein. Für ein 23-Mann starkes Getöse sorgen die "Pipes and Drums of Brunswieck". Nach schottischer Manier pfeifen die Braunschweiger Musiker ihre Dudelsäcke. Als Walking-Act marschieren sie über das Festivalgelände.

Mit einer Baywatch-Party schließt sich das Team der Strandbar am Petriförder dem Flussfest an. Mit Hilfe von 300 Tonnen Ostseestrand und den klangvollen Sounds angesagter Party-DJs findet sich damit der Malibu-Beach einen Abend lang an Magdeburgs Elbe.

Der Eintritt zur Baywatch-Party am Petriförder ist im Festival-Ticket enthalten, kann aber auch separat als Einzelticket zum Preis von fünf Euro erworben werden.  

Wie bereits im vergangenen Jahr, wird "DOWN BY THE RIVER" auch in diesem Jahr mit einem Entenrennen auf der Strombrücke eingeläutet. Dazu werden ab 2. August 1000 gelbe Gummienten im der Filiale der Wobau, Ulrichplatz 6, zum Preis von einem Euro unter die Leute gebracht. Am 21. August, pünktlich um 15 Uhr, fällt am Mückenwirt der Startschuss zum stromabwärts laufenden Enten-Schwimm-Marathon. Der Besitzer der sprintstärksten Gummi-Ente darf sich über einen Preis freuen. Der Zugang ist kostenlos. Der Erlös aus dem Verkauf der Enten kommt dem Verein von Theo Tintenklecks zugute, der Not leidende Kinder in Deutschland unterstützt.

Neben dem Schiffstransfer zwischen den Bühnen mit den Booten der "Weißen Flotte" stehen zur Entlastung zusätzlich die tuckernden Bördebahnen bereit. Eintrittskarten zum Preis von 10 Euro (zzgl. VVK-Gebühr), bzw. 15 Euro an der Abendkasse, gibt es ab sofort an allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter anderem im Le Frog, im Mückenwirt und im Kartenhaus am Hassel oder während des Festivals am Info-Point Petriförder.

Weitere Informationen zum Magdeburger Festival "DOWN BY THE RIVER" finden Interessierte auch im Internet unter www.downbytheriver.de.

Achtung! Besondere Schnäppchenaktion: Noch bis zum 31. Juli können die Karten zum Festival "DOWN BY THE RIVER" zum Spezialpreis von 7 Euro an den genannten Vorverkaufsstellen erworben werden.

Termin: 21. August 2004
Beginn: 15 Uhr Entenrennen
20 Uhr Festivalprogramm
Kartenpreise: 10 Euro Vorverkauf, 15 Euro Abendkasse
Tickets: an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter der bundesweiten Tickethotline: 01805/883376.

Das Festivalprogramm auf einen Blick

STROMELBE 15.00 Uhr Entenrennen
PETRIFÖRDER 20.00 Uhr Baywatchparty
ELBWIESE/ WÜRTTEMBERG 20.00 Uhr Jamtonic
LE FROG 20.00 Uhr Spo-dee-o-dee
WIESE AM SEE 20.00 Uhr Sin Fronteras
FÄHRANLEGER STADTPARK 20.00 Uhr The Shanes
MÜCKENWIRT 20.00 Uhr Moondrops
Überall 20.00 Uhr Brunswieck Piper

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
wg 1893
Magdeburger Verkehrsbetriebe
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel