Magdeburger Feuerwehrleute erfolgreich bei Deutscher Feuerwehr-Meisterschaft im Zeitfahren
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt Twitter Facebook Youtube RSS

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header
Seiteninhalt

Magdeburger Feuerwehrleute erfolgreich bei Deutscher Feuerwehr-Meisterschaft im Zeitfahren

Magdeburger Feuerwehrleute erfolgreich bei Deutscher Feuerwehr-Meisterschaft im Zeitfahren

Vier Kameraden der Magdeburger Berufsfeuerwehr haben am 11. Juni 2017 erfolgreich bei der Deutschen Feuerwehr-Meisterschaft im Einzelzeitfahren im Radsport teilgenommen. Die Teilnehmer legten in Göttingen-Rosdorf eine Strecke von 25,5 Kilometern zurück. Der Wettkampf fand im Rahmen des Zeitfahr-Cups statt, an dem insgesamt rund 100 Sportler aus ganz Deutschland teilnahmen. Das Team aus Magdeburg belegte dabei in der Gesamtbewertung den dritten Platz.

v.l.n.r.: Mario Kelterborn, Ulf Seiler, Matthias Ballerstedt und André Bräuer
v.l.n.r.: Mario Kelterborn, Ulf Seiler, Matthias Ballerstedt und André Bräuer

In der Kategorie „Master M1“ erzielte Mario Kelterborn den ersten Platz und darf sich nun Deutscher Feuerwehrmeister im Einzelzeitfahren nennen. Ulf Seiler belegte den dritten Platz. In der Kategorie „Elite bis m30“ erreichte André Bräuer die Silbermedaille. Matthias Ballerstedt durfte sich in dieser Altersklasse mit Bronze schmücken. 

BürgerService

Ihre Behördenrufnummer 115Bürger Service keboxTerminvergabeButton Stellenmarkt

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Externer Link: einkaufen in Magdeburg

Externer Link: helpto

http://www.magdeburg.de/Start/index.php?NavID=37.367&object=tx|37.16073.1&La=1

Externer Link: Widget NINA

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen