Euroschlüssel für Behindertentoiletten

Hilfsnavigation

Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube RSS

Hauptnavigation

Inhalt

Zuständige Behörde

Club Behinderter und ihrer Freunde in Darmstadt und Umgebung e.V."(CBF)
Pallaswiesenstr. 123 a
D - 64293 Darmstadt
Behördennummer 115115 (Hotline)

Telefon 06151 8 12 20
Fax 06151 8 12 2 81
Symbol E-Mail info@cbf-darmstadt.de
Internet www.cbf-da.de
Detailansicht, Öffnungszeiten

BürgerService

Bürger Service kebox Ihre Behördenrufnummer 115

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

Externer Link: einkaufen in Magdeburg

 

Externer Link: helpto

 

Euroschlüssel für Behindertentoiletten 

Leistungsbeschreibung

Das Eurozylinderschloss und der Euroschlüssel stellen seit 1986 ein europaweit einheitliches Schließsystem für behindertengerechte Anlagen, die mittlerweile nahezu flächendeckend in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu finden sind, dar. Jeder, der im Besitz eines Euroschlüssels ist, kann diese Einrichtungen betreten und nutzen. Es handelt sich beispielsweise um Behindertentoiletten in Städten, öffentlichen Gebäuden, Bahnhöfen, Autobahnrasstätten, Hochschulen, Freizeitanlagen, Kaufhäusern etc.

Dieser spezielle Türöffner ermöglicht den Zugang lediglich einem eingeschränkten Personenkreis, der auf besondere Einrichtungen und Ausgestaltung angewiesen ist. Nötig ist eine gesonderte Sicherung, um die zum Teil sehr kostspieligen Anlagen vor Beschädigung durch Vandalismus zu schützen und die Sauberkeit/Hygiene zu gewährleisten. Insbesondere blinde und sehbehinderte Menschen müssen die verschiedenen Anlagenelemente ertasten und schätzen daher eine saubere Einrichtung sehr. Durch die eingeschränkte Zahl der Nutzer kann dies sicherlich besser erreicht werden als bei einem freien Zugang für jedermann.

Welche Unterlagen werden benötigt und welche Gebühren fallen an?
  • Die benötigten Unterlagen und die Gebühren entnehmen Sie bitte der Bestellseite im Internet www.cbf-da.de
Standorte von Behindertentoiletten in Magdeburg

Euro-WC-Schlüssel-Bestellung:

CBF Darmstadt (Club Behinderter und ihrer Freunde)
Pallaswiesenstraße 123a64293 Darmstadt
Telefon (0 61 51) 8 12 20
Telefax (0 61 51) 81 22 81

Behindertengerechte Toiletten - öffentlich -

1. Regierungsstraße
     Goldschmiedebrücke
2. Straße am Dom
     im Park am Fürstenwall
    Domplatz
3. Nicolaiplatz
     Nicolaiplatz
4. Am Schöppensteg/Vogelgesang
    Zoo
5. Marktbreite/Sternsee
     Am Stern
6. Friedensplatz
     Domplatz
7. Herrenkrug
     Herrenkrug
8. Halberstädter Str./Ecke Lemsdorfer Weg
     Eiskellerplatz
9. Busbahnhof Maybachstraße
     Damaschkeplatz

Behindertengerechte Toiletten - in Einrichtungen -

 

  • Hauptbahnhof, Bahnhofsmission
  • IHK-Bildungsakademie, Alter Markt 8
    (eingeschränkt zugänglich)
  • Restaurant "Ratskeller", Alter Markt
    (eingeschränkt zugänglich)
  • Restaurant McDonald's, Breiter Weg
  • Restaurant "Flair", Breiter Weg 21
  • Restaurant "Alex", Ulrichshaus
  • Stadtbibliothek Magdeburg, Breiter Weg 109
  • Kabarett "Die Kugelblitze", Breiter Weg 110
  • Upstalsboom Hotel Ratswaage, Ratswaageplatz 1-4
  • Barmer Ersatzkasse, J.-Bremer-Str. 10
  • Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt, Stresemannstr. 18/19
  • E.-Weinert-Buchhandlung, Ulrichplatz 4-6
  • Karstadt, Breiter Weg
  • City-Carré, Kantstr.
  • Ulrichshaus, Ulrichplatz (C&A), Breiter Weg
  • Allee-Center, Zentraler Platz/Ernst-Reuter-Allee/Goldschmiedebrücke
  • Zoologischer Garten, Am Schöppensteg
  • Elbauenpark, Herrenkrugstraße
  • Bördepark, Salbker Chaussee
  • Porta Möbel, Salbker Chaussee
  • Höffner Möbelgesellschaft, Am Pfahlberg 8
  • Florapark, Olvenstedter Graseweg
  • Hagebaumarkt, Lübecker Str. 64-67
  • Hellweg Baumarkt, Siedlerweg 9

Vorstehend aufgeführte Toiletten sind nur während der Öffnungszeiten der betreffenden Einrichtungen zugänglich.