9. Flächennutzungsplanänderung

Hilfsnavigation

Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube RSS

Hauptnavigation

Inhalt

BürgerService

Bürger Service kebox Ihre Behördenrufnummer 115

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

Externer Link: einkaufen in Magdeburg

 

Externer Link: helpto

 

9. Flächennutzungsplanänderung 

9. Flächennutzungsplanänderung

09. Änderung des Flächennutzungsplanes der Landeshauptstadt Magdeburg "Südost"

Lageplan Lageplan

Ziel des Änderungsverfahrens ist es, die Grundlage für eine Neustrukturierung der  Stadtteile Fermersleben, Salbke und Westerhüsen hinsichtlich ihrer Bodennutzung zu schaffen. Planerisches Ziel ist es, die ursprünglichen Ortskerne zu stärken und die baulichen Entwicklungsmöglichkeiten in den Zwischen- und Randbereichen zu reduzieren, um so dem hohen Wohnungsleerstand zu begegnen und brachgefallene Industrieflächen sinnvoll nachzunutzen. Weiterhin wird eine Entmischung des historisch gewachsenen engen Nebeneinander von Gewerbe und Wohnen angestrebt. 

Stand des Verfahrens:

Einleitungsbeschluss gemäß § 1 (3) BauGB   06.04.2006

Erörterung des Untersuchungsumfangs (Scoping)
gemäß § 5 UVPG

 

  13.07.2006

Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 (1) BauGB
  17.10.2006
Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger
öffentlicher Belange gem. § 4 (1) BauGB
  08.06. – 11.07.2006
Auslegung zur Aufhebung gemäß § 4(2) BauGB   28.03. -  02.05.2011
Aufhebung der 9. Änderung   17.11.2011

 

Bekanntmachungen

Amtsblatt 15/2007 – vom 27.04.2006

Beschluss über die Einleitung der 9. Änderung des Flächennutzungsplanes (FNP) der Landeshauptstadt Magdeburg-Südost (Auslegung: 05.05.2006 – 07.06.2006)   mehr...

Amtsblatt 51/2011 – vom 22.12.2011

Aufhebung der Einleitungsbeschlüsse zur neunten Änderung Magdeburg-Südost sowie der dreizehnten Änderung Magdeburg-Reform des Flächennutzungsplanes der Landeshauptstadt Magdeburg [PDF: 218 KB] nebst Lageplan 1 [PDF: 328 KB