Verkehrsentwicklungsplan 2030plus - Bürgerbefragung
Hilfsnavigation
Twitter Facebook Youtube RSS

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header Erholung an der Elbe
  • Header Kultur Ein Käfig voller Narren
  • Header otto ist bunt - Motiv Max Grimm
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto verbindet
  • Header otto ist grß
  • Header otto ist gesellig
  • Header Marathon
  • Header otto liebt Fußball
Seiteninhalt

Verkehrsentwicklungsplan 2030plus - Bürgerbefragung

Zuständige Behörde

AQB gGmbH
Karl-Schmidt-Straße 9 - 11
D - 39104 Magdeburg
Dr. Lutz Trümper
Alter Markt 6
D - 39104 Magdeburg
Auf Stadtplan anzeigen
Behördenrufnummer 115 (Hotline)
Fax +49 391 5 41 47 77
Herr Christian Ruddies Büroleiter
Alter Markt 6
D - 39104 Magdeburg
Auf Stadtplan anzeigen
Behördenrufnummer 115 (Hotline)
Fax +49 391 540-2665
Fax +49 391 541-4777
Kernsportstätte Fachbereich Schule und Sport
verantw. Objektleiter: Herr Skottke
Friedrich-Ebert-Straße 68
D - 39114 Magdeburg
Telefon +49 391 5403020 (Hallenvergabe Frau Bauer)

Verkehrsentwicklungsplan 2030plus - Bürgerbefragung

Online-Befragung

Online-Befragung
zur Bewertung von Handlungsmöglichkeiten und Infrastrukturprojekten (08/2015)

Neben den zahlreichen Maßnahmenvorschlägen, die im Rahmen der Beteiligung mit dem Ideenblatt eingesammelt werden konnten, sollen in einem zweiten Schritt verschiedene Handlungsmöglichkeiten und Prioritäten der Verkehrsentwicklungs-planung bewertet werden.

Wozu diente die Online-Befragung?

Die Umfrage diente vor allem der Bewertung von Handlungsmöglichkeiten und Prioritäten zur Entwicklung des Verkehrssystems Magdeburg. Darüber hinaus sollte ein öffentliches Meinungsbild zur Erforderlichkeit von Infrastrukturprojekten, die seit vielen Jahren immer wieder in der fachlichen und öffentlichen Diskussion genannt werden, erarbeitet werden.
Es konnten auch persönliche Maßnahmenvorschläge in die Diskussion eingebracht werden.

 

Online-BEFRagung

Die Landeshauptstadt Magdeburg hat alle Magdeburgerinnen und Magdeburger, Pendlerinnen und Pendler, Gäste und Freunde der Stadt gebeten, sich rege an der Umfrage zu beteiligen und ihre persönlichen Erfahrungen einzubringen.

Die Umfrage war im Zeitraum vom 01. August bis zum 31. August 2015 erreichbar.
Die Umfrage wurde anonym durchgeführt. Die Beantwortung der Fragen war in wenigen Minuten möglich. Es wurden keine persönlichen Daten erhoben.

Fragebogen

 

was passiert mit den ergebnissen?

Vorab ein Dankeschön an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
Die Ergebnisse der Online-Befragung werden wie die Ergebnisse der „Ideenblätter“ am Runden Tisch diskutiert und bei der Erarbeitung der Maßnahmen (Baustein 4) herangezogen. Über das Beratungsergebnis wird informiert.

 

Wo erfahre ich mehr?

siehe "Adressen / Informationen"

 

Adressen/Informationen

 

Informationen

Sachbearbeitung: Herr Kirste
Telefon: +49 391 540 5352
E-Mail: alexander.kirste@spa.magdeburg.de

Adresse

Verkehrsplanung
Abteilungsleiter
An der Steinkuhle 6
D - 39128 Magdeburg
Auf Stadtplan anzeigen

Informationen zu weiteren Themen der Abteilung Verkehrsplanung

Die Abteilung Verkehrsplanung befasst sich mit der städtischen Gesamtverkehrsplanung, mit Planungen des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV), Abstimmung mit der Regionalverkehrsplanung, Verkehrserhebungen und Verkehrsprognosen, Radverkehrsplanung und der Ausarbeitung der Entwurfspläne für Verkehrsanlagen.

weitere Informationen (z.B. zu aktuellen Projekten, Veröffentlichungen, Zuständigkeiten und Aufgabenbereichen) erhalten Sie hier....
Verkehrsplanung

 

 

 

 

BürgerService

 Ihre Behördenrufnummer 115Bürger Service kebox

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
wg 1893
Die Immobilie
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel