Reisepass ausstellen neu wegen Ablauf der Gültigkeit

Hilfsnavigation

Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube RSS

Hauptnavigation

Inhalt

Zuständige Behörde

BürgerBüro West
Bruno-Beye-Ring 50
39130 Magdeburg
BürgerBüro Ost
Tessenowstraße 15
39114 Magdeburg
BürgerBüro Nord
Lübecker Straße 32
39124 Magdeburg
BürgerBüro Mitte
Leiterstraße 2a
39104 Magdeburg

BürgerService

Bürger Service kebox Ihre Behördenrufnummer 115

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

Externer Link: einkaufen in Magdeburg

 

Externer Link: helpto

 

Reisepass ausstellen neu wegen Ablauf der Gültigkeit 

Leistungsbeschreibung

Eine Verlängerung des Reisepasses ist nicht möglich. Ist der Reisepass abgelaufen, müssen Sie - soweit der Reisepass weiterhin benötigt wird - ein neuer Reisepass ausgestellt werden.

Verfahrensablauf

Sie müssen für die Beantragung des Reisepasses (e-Pass) persönlich vorstellig werden. Der Antrag wird vor Ort mit dem Bearbeiter ausgefüllt. Sie müssen die Richtigkeit der persönlichen Daten und Ihre deutsche Staatsangehörigkeit bestätigen und Ihre Fingerabdrücke abgeben.

Welche Unterlagen werden benötigt?
  • Indentitätsnachweis (Personaldokument)
  • aktuelles biometrietaugliches Lichtbild, im Passformat (45 x 35 mm) im Hochformat, Frontalaufnahme ohne Rand, ohne Kopfbedeckung und ohne Bedeckung der Augen
  • aktueller Reisepass
  • ggf. letzte Personenstandsurkunde
Gebühren
  • Gebühr: 59,00 Euro
    Reisepass mit 32 Seiten für Antragsteller über 24 Jahre
  • Gebühr: 37,50 Euro
    Reisepass mit 32 Seiten für Antragsteller unter 24 Jahren
  • Gebühr: 81,00 Euro
    Reisepass mit 48 Seiten für Antragsteller über 24 Jahre
  • Gebühr: 59,50 Euro
    Reisepass mit 48 Seiten für Antragsteller unter 24 Jahren