Steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung

Hilfsnavigation

Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube RSS

Hauptnavigation

Inhalt

Zuständige Behörde

Fachbereich Finanzservice - Fachdienst Steuern
Fachbereich Finanzservice - Fachdienst Steuern
Team Gewerbesteuer und sonstige Gemeindesteuern
Katzensprung 2
39104 Magdeburg

BürgerService

Bürger Service kebox Ihre Behördenrufnummer 115

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

Externer Link: einkaufen in Magdeburg

 

Externer Link: helpto

 

Steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung 

Steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigungen

Eine steuerliche Unbedenklichkeitsbescheinigung benötigen Sie z.B. für die Teilnahme an einer öffentlichen Ausschreibung oder für eine Gewerbeanmeldung.

Für die vom Fachbereich Finanzservice der Landeshauptstadt Magdeburg festgesetzten Steuern und Gebühren erhalten Sie auf Antrag eine Bescheinigung, ob Sie steuerlich geführt sind und ob Zahlungsrückstände bestehen.

Die Bescheinigung ist gebührenfrei, wenn Sie sie für die Teilnahme an einer öffentlichen Ausschreibung benötigen. Andernfalls werden neben Portoauslagen Gebühren von 13 Euro je gewünschtem Exemplar erhoben.

Ansprechpartner im Stadtsteueramt

Frau Kretschmer

Tel. +49 391 540-2263 

Verfügbare Formulare