Ausgleichsflächenmanagement
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt Twitter Facebook Youtube RSS

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header Erholung an der Elbe
  • Header Kultur Ein Käfig voller Narren
  • Header otto ist bunt - Motiv Max Grimm
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto verbindet
  • Header otto ist groß
  • Header otto ist gesellig
  • Header Marathon
  • Header otto liebt Fußball
Seiteninhalt

Ausgleichsflächenmanagement

Zuständige Behörde

Fachbereich Vermessungsamt und Baurecht
Fachbereichsleiter
An der Steinkuhle 6
D - 39128 Magdeburg
Auf Stadtplan anzeigen
Fax +49 391 540-5219

Ausgleichsflächenmanagement

Ausgleich

Ausgleichsflächenmanagement

Die Novellierung des Baugesetzbuches vom 01.01.1998 eröffnet für die Kommunen die Möglichkeit die naturschutzrechtliche Eingriffsregelung innerhalb der Bauleitplanung flexibler zu handhaben. Der Suchraum für Ausgleichsflächen wird auf das gesamte Stadtgebiet ausgedehnt.

Um die sich hieraus ergebenden städtebaulichen, naturschutzfachlichen, planerischen und fiskalischen Vorteile realisieren zu können, wird seit Ende 1998 in Magdeburg das Ausgleichsflächenmanagement aufgebaut und umgesetzt. Diese ämterübergreifende Aufgabe wird durch die Arbeitsgruppe Ausgleichsflächenmanagement wahrgenommen, die sich aus Mitarbeitern verschiedener Fachämter zusammensetzt.

x

BürgerService

Ihre Behördenrufnummer 115Bürger Service keboxTerminvergabeButton Stellenmarkt

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
Arbeitsvermittlung Magdeburg
SKL Industrieverwaltung
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel