Hundeummeldung

Hilfsnavigation

Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube RSS

Hauptnavigation

Inhalt

Zuständige Behörde

BürgerBüro West
Bruno-Beye-Ring 50
39130 Magdeburg
BürgerBüro Ost
Tessenowstraße 15
39114 Magdeburg
BürgerBüro Nord
Lübecker Straße 32
39124 Magdeburg
BürgerBüro Mitte
Leiterstraße 2a
39104 Magdeburg
Fachbereich Finanzservice - Fachdienst Steuern
Fachbereich Finanzservice - Fachdienst Steuern
Team Gewerbesteuer und sonstige Gemeindesteuern
Katzensprung 2
39104 Magdeburg

BürgerService

Bürger Service kebox Ihre Behördenrufnummer 115

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

Externer Link: einkaufen in Magdeburg

 

Externer Link: helpto

 

Hundeummeldung 

Leistungsbeschreibung Hundeummeldung

Hundeummeldung

Wenn Sie umziehen und einen Hund besitzen, müssen Sie diesen ebenfalls ummelden.

Was ist mitzubringen?

  • Personalausweis
  • Steuernummer

Was ist zu beachten?

Die Ummeldung muss innerhalb von 14 Tagen erfolgen, wenn
  • sich die Anschrift innerhalb des Stadtgebietes ändert und
  • bei einer Namensänderung des Halters
  • ein Halterwechsel stattgefunden hat.
Der bisherige Halter muss den Hund abmelden, den Namen und die Anschrift des neuen Halters angeben und die Hundesteuermarke zurückgeben. Der neue Halter muss den Hund anmelden.

Die Ummeldung kann auch in einem BürgerBüro erfolgen.

Verfügbare Formulare

Icon Formular Hundeanmeldung | PDF, 1014 KB
Icon Formular Hundeabmeldung | PDF, 441 KB