Leistungsbeschreibung
Hilfsnavigation
Twitter Facebook Youtube RSS

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header Erholung an der Elbe
  • Header Kultur Ein Käfig voller Narren
  • Header otto ist bunt - Motiv Max Grimm
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto verbindet
  • Header otto ist groß
  • Header otto ist gesellig
  • Header Marathon
  • Header otto liebt Fußball
Seiteninhalt

Wenn Sie als Inhaber von Fischereirechten (Fischereiausübungsberechtigter), z.B. als Besitzer eines Gewässers, Fischerei-Erlaubnisscheine an Einzelpersonen ausstellen wollen, benötigen Sie dazu keine gesonderte Genehmigung.

Die zuständige Behörde kann jedoch die Ausstellung von Fischerei-Erlaubnisscheinen beschränken oder regeln, wobei es keinen Genehmigungsvorbehalt gibt.

Der Fischereiausübungsberechtigte darf Erlaubnisse nur in solchem Umfang ausgeben, dass Nachteile für den ökologischen Gewässerzustand, insbesondere die Fischfauna, nicht zu befürchten sind.

Zur Erhaltung eines angemessenen Fischbestandes für Gewässer kann die zuständige Behörde die Höchstzahl der Fischereierlaubnisse für das folgende Kalenderjahr festsetzen. Diese darf vom Fischereiausübungsberechtigten nicht überschritten werden.
Dieser Weg der Beschränkung zur Erhaltung des angemessenen Fischbestandes wird jedoch nur dann ergriffen, wenn das Regelungsziel nicht im Rahmen der Hegeplanpflicht erreicht wird.  

Wie ist das Wetter?

moon
3 °C
Wind
5 km/h
Luftfeuchte
92%
Luftdruck
1028 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
07:01 Uhr
Sonnenuntergang
19:37 Uhr
Stand: 26.03.2017 04:07 Uhr
Output erzeugt: 26.03.2017 03:15:06

BürgerService

Ihre Behördenrufnummer 115Bürger Service keboxTerminvergabeButton Stellenmarkt

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Schnellkontakt

Foren

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Externer Link: einkaufen in Magdeburg

Externer Link: helpto

Telemann-Blog_Webstart

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
wg 1893
Die Immobilie
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel