Behindertenparkplatz
Hilfsnavigation
Twitter Facebook Youtube RSS

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header Erholung an der Elbe
  • Header Kultur Ein Käfig voller Narren
  • Header otto ist bunt - Motiv Max Grimm
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto verbindet
  • Header otto ist groß
  • Header otto ist gesellig
  • Header Marathon
  • Header otto liebt Fußball
Seiteninhalt

Behindertenparkplatz

Zuständige Behörde

An der Steinkuhle 6
D - 39128 Magdeburg
Behördenrufnummer Behördennummer 115
Fax 0391 540 5293

Behindertenparkplatz

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Sie benötigen einen formlosen Antrag (Skizze der Ortslage).
  • Voraussetzung ist das Merkzeichen AG oder BL.
  • Kopie des Schwerbehindertenausweises.
  • Schreiben vom Vermieter, dass kein Stellplatz vorhanden ist.

Die Abgabe der Unterlagen kann auf postalischem Weg erfolgen. Die Straßenverkehrsbehörde informiert sie über die getroffene Entscheidung.

 

x

Welche Gebühren fallen an?

Der Antrag ist gebührenfrei.
x

Welche Fristen muss ich beachten?

Es git keine Fristen, die zu beachten sind.
x

Rechtsgrundlagen

Die Rechtsgrundlage ist der §45 Abs 2a und 2b der VwV StVO.

x

BürgerService

Ihre Behördenrufnummer 115Bürger Service keboxTerminvergabeButton Stellenmarkt

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Partner -
Stadtsparkasse Magdeburg
Stadtwerke Magdeburg
WOBAU - Wohnen in Magdeburg
Schünemann Heizung-Sanitär
- Anzeigen -
wg 1893
Die Immobilie
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel