Magdeburger Weihnachtsmarkt eröffnet
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt Twitter Facebook Youtube RSS

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header
Seiteninhalt

Magdeburger Weihnachtsmarkt 2017

Zu den Klängen von „Alle Jahre wieder“ wurde am 27. November der Magdeburger Weihnachtsmarkt . Bis zum 30. Dezember werden nun wieder mehr als eine Million Besucher auf dem kinderfreundlichsten Weihnachtsmarkt Mitteldeutschlands erwartet.
Auch 2017 wird die Vorfreude der Kleinsten großgeschrieben. Vom 27. November bis zum 30. Dezember 2017 ist das Kinderdorf Herzstück des größten Weihnachtsmarktes Sachsen-Anhalts. Mit Märchengasse und Bastelhaus, mit Weihnachtsmann-Wohnung und Backstube, mit Weihnachtskrippe, Puppenspiel, Märchenaufführungen und Tanztheater bleiben im „Dorf“ keine Wünsche offen.

Im Schein zehntausender Lichter erstrahlt der Alte Markt in festlichem Glanz. 125 Stände, Buden und Karussells lassen die Herzen höher schlagen. Unter die vertrauten Düfte traditioneller Leckereien mischen sich in diesem Jahr ganz neue Gerüche: Ob Pulled Pork, Flammlachs oder Santa-Sushi – das Street Food aus den Metropolen der Welt wird auch auf dem Magdeburger Weihnachtsmarkt immer beliebter. Neu sind in diesem Jahr u.a. eine Lebkuchenbäckerei, eine Käsescheune und das Weihnachtsmarkt-Restaurant „Kaminstübchen“.

Doch Tradition bleibt Tradition. Mittelalterliches Festtagstreiben kann man erneut in der Kaiser-Otto-Pfalz erleben. Vom Riesenrad aus genießt man einen traumhaften Blick auf das Lichtermeer der Ottostadt, die auch in diesem Jahr die Eislaufbahn „Winterfreuden on Ice“ (23. November bis 7. Januar 2018) und jede Menge Programm anbietet. Täglich Weihnachtsblasmusik, jeden Mittwoch internationale Weihnachtskonzerte mit Swing-, Soul- und Rock‘n’Roll-Bands, freitags die „Abende der Spielleute“ und an den Wochenenden liebevolle Märcheninszenierungen, kleine Puppenspiele und spektakuläre Tanzshows. Dazu die Wahl der besten Glühwein- und Bratwurstanbieter - so viel Programm gab es auf dem Magdeburger Weihnachtsmarkt noch nie.

Der Weihnachtsmarkt ist geöffnet:

Vom 27.11.2017 – 30.12.2017
Montag bis Donnerstag 11.00 bis 22.00 Uhr
Freitag und Sonnabend 11.00 bis 23.00 Uhr
Sonntag 11.00 bis 21.00 Uhr
Ruhetage: 24. und 25.12.2017

NEU auf dem Magdeburger Weihnachtsmarkt

Kaminstübchen: Vor der Tourist-Information lädt das Kaminstübchen ab diesem Jahr zum gemütlichen Beisammensitzen oder stimmungsvollen Vergnügen ein. Im abgetrennten Restaurantbereich, dem Kaminzimmer, können bis zu 50 Gäste empfangen und bewirtet werden. Dieser Bereich eignet sich bestens für Weihnachtsfeiern oder Reisegruppen. In einem zweiten Bereich, der Kaminbar, laden zahlreiche Stehmöglichkeiten und die eigens kreierte Kaminbowle zu der ein oder anderen illustren Runde ein. Verschiedene Unterhaltungsformate sowie weihnachtliche Deko und Beleuchtung machen den Besuch unvergesslich. Jeden Samstag und Sonntag gibt es einen Weihnachtslunch.

Lebkuchenfabrik:Lebkuchen für Selbermacher, Verzierer, Handschnitzer

1. Magdeburger Adventslauf: Am Sonntag, 10. Dezember 2017, 10.00 Uhr, 5,5 km, Start und Ziel vor der IHK-Eingang (Präsentiert von der Stadtsparkasse Magdeburg, die pro Läufer und gelaufenem km 1 Euro für einen guten Zweck spendet)

Limitierte Weihnachtsmarkt-Tasse 2017: Mit dem Motiv Dom (Verkaufspreis: 3 Euro)

Käsescheune: Hier ist alles (aus) Käse.

Pulled Pork: Der Hit der Streetfood-Hit kommt auf den Weihnachtsmarkt.

Bratwurst-König: Erstmals wählen prominente Gourmets der Elbestadt die leckerste Bratwurst auf dem Weihnachtsmarkt. Damit folgen die Grillmeister den Glühwein-Anbietern, die seit 2003 den „Glühwein-König“ ermitteln.

Mehr Sicherheit auf dem Weihnachtsmarkt: Gemeinsame Streifen von Stadtordnungsdienst und Polizei, zentrale Durchsageanlage und aktualisiertes Sicherheitskonzept

Weihnachtsmarkteröffnung 2017
Weihnachtsmarkteröffnung 2017
Weihnachtsmarkteröffnung 2017
IMG_7083
IMG_7102
IMG_7110
IMG_7097
IMG_7119 Kopie

FAKTEN FAKTEN FAKTEN auf dem Magdeburger Weihnachtsmarkt

125 Hütten: darunter 47 Händler, 14 Schausteller, 11 Glühweinhütten, 53 Imbissstände

Kinderdorf mit Weihnachtsmann-Wohnung, Bastelhaus, Backstube, Märchengasse

Fahrgeschäfte: Kinderkarussells, Kindereisenbahn, Riesenrad

Eisbahn „Winterfreuden on Ice“ (23. November 2017 bis 7. Januar 2018)

Mittelalterliche Kaiser-Otto-Pfalz „Palatium regis ottonum“, mit Badehaus, Handwerkervorführungen, Mittelalter-Spiele, Weihnachtskrippe...

Große Weihnachtstanne mit 4.000 LED-Lämpchen

700 Weihnachtsbäume

Festlich beleuchtete Markt- und Rathausfassade

Riesenrad mit 26 Gondeln, 38 Meter Höhe

Getränke: Glühwein, Grog, Punsch, Lumumba, Feuerzangenbowle, Winzer-Glühweine...

Glühweinpyramide (8,50 Meter hoch, Durchmesser 7,50 Meter)

Über 60 Veranstaltungen, u.a. internationale Weihnachtskonzerte, Märcheninszenierungen, „Glühwein-König“, „Bratwurst-König“, Nikolauslauf

Gastronomie: Ottos Schmalzkuchen, Mandeln, kandierte Früchte, Nüsse, Lebkuchen, Maronen, Grünkohl mit Bregenwurst, Bratwurst, Crepés, Leber im Brötchen, Backkartoffeln, Fisch, ausländische Spezialitäten, Champignons, Kartoffelecken, Edithabrot, skandinavische Spezialitäten, Sushi-Santa, Flammkuchen, Pulled Pork, Baumkuchen, Lebkuchenfabrik, Kaminstübchen, Lemsdorfer Lümmel, Pasta, Flammlachs, Entenbräterei, Obstspieße, Honig, Tiroler Schinken

Handel: Gestecke, Bücher, Weihnachtsgebäck, Holzspielzeug, Puppen, Glaswaren, erzgebirgische Volkskunst, Baumschmuck, Gestecke, skandinavische Geschenkartikel & Kerzen, Plauener Spitze, Keramik und Töpferwaren, Wildspezialitäten, Wurstwaren, Uhren, Lederwaren, Obst, Schmuck, regionale Spezialitäten, Spielwaren, Schals, Mützen, Handschuhe, Kräuterbonbons, Schokoladen-Werkzeug, Käthe Wohlfahrts-Weihnachtswelt

Originell: Neue Weihnachtsmarkt-Sammeltasse, Weihnachtsmarkt-Card, Weihnachtstaler im Weihnachtssäckchen

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.weihnachtsmarkt-magdeburg.de.

Weihnachtsmärkte in Magdeburg

Wintermarkt in der Grünen Zitadelle

24.November – 31. Januar

Hundertwassers Grüne Zitadelle Magdeburg, Breiter Weg 8-10, 39104 Magdeburg

Gemütlicher kleiner Wintermarkt mit Weihnachtshütten, kulinarischen Köstlichkeiten und heißen Getränken, Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein und faszinierenden Lichtinstallationen. 


Kaminstübchen auf dem Magdeburger Weihnachtsmarkt 2017

27.November - 30. Dezember

Weihnachtsmarkt, 39104 Magdeburg

Das Kaminstübchen des Magdeburger Weihnachtsmarktes lädt ab diesem Jahr zum gemütlichen Beisammensitzen oder stimmungsvollen Vergnügen ein.

  • täglichen Restaurantbetrieb
  • einzigartige Heiß- und Kaltgetränke in der Kaminbar
  • Weihnachtsfeiern für Unternehmen (Reservierung)
  • jeden Samstag und Sonntag Weihnachtslunch

Advent in den Gewölben - 3. Advent

15. Dezember - 17. Dezember

Festung Mark, Hohenpfortewall 1, 39104 Magdeburg

Einlass/ Beginn Fr: 15.00 Uhr (letzter Einlass 19.30 Uhr)
Einlass/ Beginn Sa & So: 11.00 Uhr (letzter Einlass 19.30 Uhr)
Eintritt: 3 €, ermäßigt 2 €, Kinder bis 12 Jahre frei


Advent im Ravelin 2017

09. und 10. Dezember ab 11.00 Uhr

Maybachstraße 8, 39104 Magdeburg

Der „ADVENT IM RAVELIN“ ist eine Kultur- und Kunstveranstaltung der besonderen Art. Neben urigen Marktständen aus Handwerk, Kunst und allerhand Köstlichkeiten wird ein anspruchsvolles Programm aus verschiedenen Konzerten, Ausstellungen, Poetry Slam, Marionettentheater, Märchen, Feuershow u.v.m. geboten.

Buckauer Weihnachtsspe(c)ktakel

Samstag, 16. Dezember 14:00 - 20:00

Schönebecker Straße, 39104 Magdeburg, Deutschland

Gerahmt von prächtigem Lichterglanz, eingehüllt in den Duft von Glühwein und Tannengrün verwandelt sich der Buckauer Engpass am 16. Dezember in eine festlich geschmückte Meile, in der Kunst und Kultur, Köstliches und Klangvolles auf die Weihnachtszeit einstimmen.


5. Cracauer Weihnachtsmarkt

21. Dezember 15.00  – 23. Dezember 22.00 Uhr

Pechauer Platz 1, 39114 Magdeburg

 

Eislaufen in Magdeburg

Winterfreuden on Ice

23. November – 07. Januar

Bis zum 7. Januar 2018 gelten folgende Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 12 bis 21 Uhr
Freitag: 12 bis 22 Uhr
Sonnabend: 10 bis 22 Uhr
Sonntag: 11 bis 20 Uhr

Am 24., 25. und 31. Dezember bleibt die Eisbahn geschlossen.

Eintrittspreise pro Stunde
Erwachsene: 3,50 Euro
Kinder bis 16 Jahre: 3 Euro
Schlittschuhverleih: 3,50 Euro

https://www.allee-center-magdeburg.de/news-und-events/winterfreuden-on-ice-2017/

Magdeburg on Ice

6. Januar - 07.Januar

Alter Markt 39104 Magdeburg

Zum 10 jährigen Jubiläum der Städtepartnerschaft zwischen Magdeburg und der chinesischen Stadt Harbin präsentieren wird ein Wintermärchen aus Feuer, Eis und Licht.

http://eisfest-magdeburg.de/

 

Eiszeit in der Festung Mark

Ab 13. Januar für 6 Wochen

Festung Mark

Hohenpfortewall 1

39104 Magdeburg

Die 600 m² große Eisfläche bietet winterliches Schlittschuhvergnügen für Jung und Alt. Hier können sich Fortgeschrittene vor der mittelalterlichen Stadtmauer austoben und die Kleinsten ihre ersten Schritte mit Lauflern-Pinguinen auf dem Eis wagen.

https://festungmark.com/content/659/97/eiszeit/eislaufen

BürgerService

Ihre Behördenrufnummer 115Bürger Service keboxTerminvergabeButton Stellenmarkt

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Externer Link: helpto

http://www.magdeburg.de/Start/index.php?NavID=37.367&object=tx|37.16073.1&La=1

Externer Link: Widget NINA

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Partner -
- Anzeigen -
Sparkasse Magdeburg
Arbeitsvermittlung Magdeburg
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel