Erster Insektenfriedhof auf dem Ostfriedhof angelegt
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt Twitter Facebook Youtube RSS

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header
Seiteninhalt

Der Kreislauf des Lebens - Erster Insektenfriedhof auf dem Ostfriedhof angelegt

Ende Oktober hat der Eigenbetrieb Stadtgarten und Friedhöfe Magdeburg gemeinsam mit einer ansässigen Friedhofsgärtnerei und mit tatkräftiger Unterstützung der Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte Prester (Am Klusdamm 1) den ersten Insektenfriedhof auf dem Ostfriedhof in Cracau angelegt. So hatten die Kinder erstmals die Gelegenheit, verstorbene Insekten in kleinen „Pappsärgen“ beizusetzen und mit Namensschildern zu versehen.

Auf einer Fläche im östlichen Randbereich des Friedhofs nahe dem Zugang Pfeifferstraße können Kinder künftig unter Betreuung oder im Klassenverband Insekten beisetzen und somit einen Zugang zur elementaren Thematik von Leben und Sterben erlangen.

Neben bunten Sitzelementen und einem Vogelhäuschen kennzeichnet den „Insektenfriedhof“ ein Stein in Form einer Eule, welcher mit freundlicher Unterstützung eines Magdeburger Steinmetzes zur Verfügung gestellt werden konnte.

Die Pflege des Insektenfriedhofs wird auch in Zukunft durch die KiTa Prester in Zusammenarbeit mit der Friedhofsgärtnerei übernommen.

Ziel der Initiative ist es, Kinder frühzeitig für den Kreislauf des Lebens zu sensibilisieren und zur Enttabuisierung des Friedhofs als urbaner Raum beizutragen.

BürgerService

Ihre Behördenrufnummer 115Bürger Service keboxTerminvergabeButton Stellenmarkt

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Externer Link: einkaufen in Magdeburg

Externer Link: helpto

http://www.magdeburg.de/Start/index.php?NavID=37.367&object=tx|37.16073.1&La=1

Externer Link: Widget NINA

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Partner -
- Anzeigen -
Sparkasse Magdeburg
Arbeitsvermittlung Magdeburg
Spreewald Therme und Spreewald Thermen Hotel