Ehrung von Magdeburger Unternehmen 2017 - Jetzt bewerben!
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt Twitter Facebook Youtube RSS

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Wirtschaft-und-Arbeit
Seiteninhalt

Ehrung von Magdeburger Unternehmen 2017 - Jetzt bewerben!

Für die diesjährige Ehrung von Magdeburger Unternehmern sind ab sofort Bewerbungen möglich. In diesem Jahr können sich Unternehmerinnen und Unternehmer bewerben, die sich den Herausforderungen der Digitalisierung und der Thematik Wirtschaft 4.0 gestellt und somit einen wichtigen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit ihres Unternehmens geleistet haben. Bewerbungsschluss ist der 1. November.

Seit 2011 ehrt die Landeshauptstadt einmal im Jahr Magdeburger Unternehmen, die einen besonderen Beitrag zur Entwicklung des Wirtschaftsstandorts Magdeburg geleistet haben. In diesem Jahr würdigt die Ottostadt am 23. November hiesige Firmen, die sich in besonderem Maße in der Landeshauptstadt engagieren. Die traditionelle Veranstaltung beginnt mit einem würdigen Festakt im Alten Rathaus und bietet im Anschluss bei einem Empfang Gelegenheit zum Informationsaustausch.

 „Um die Vielfalt unserer Unternehmenslandschaft abbilden zu können, setzen wir bei jeder Ehrung neue Schwerpunkte“, erläutert der Wirtschaftsbeigeordnete Rainer Nitsche. „In diesem Jahr rufen wir jene Unternehmen zur Bewerbung auf, die sich maßgeblich den Herausforderungen der Digitalisierung gestellt haben."

Erfolgsfaktor Digitalisierung

Im Fokus stehen dabei Firmen, die unterschiedlichste Projekte im Bereich der Digitalisierung erfolgreich umgesetzt haben, zum Beispiel: bei der digitalen Kundenbetreuung, der Kommunikation und dem Datenaustausch, bei digitalisierten Produktionsabläufen und digitale Technologien in den unterschiedlichsten Prozessfolgen oder bei der Optimierung der Steuerung der Logistik. Aber auch Unternehmen, die Projekte zur Digitalisierung von Prozessen bei der Produktentwicklung, im Vertrieb und in einer nationalen und internationalen Kooperation, zur Zusammenarbeit mit Hochschul- und Forschungseinrichtungen bei Digitalisierungslösungen oder zur Entkopplung von Ort und Zeit in Arbeitsprozessen realisiert haben, können bis zum 1. November Bewerbungen einreichen.

Teilnahmebedingungen

Für die Teilnahme genügt ein formloses Schreiben unter kurzer Darstellung der Aktivitäten. Dieses kann schriftlich an das Dezernat für Wirtschaft, Tourismus und regionale Zusammenarbeit der Landeshauptstadt Magdeburg, Julius-Bremer-Straße 10, 39104 Magdeburg, als E-Mail (wirtschaft@magdeburg.de) oder als Fax: (03 91/5 40 26 19) geschickt werden. Alle per Brief, Fax oder E-Mail eingegangenen Bewerbungen nehmen am Auswahlverfahren teil.

Ein Informationsblatt zum Download gibt es hier.

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing.Oec
Bestandsbetreuung / Fördermittelberatung
Teamleiter
Julius-Bremer-Straße 10
D - 39104 Magdeburg
- Partner -
- Anzeigen -
Investitionsbank Sachsen-Anhalt
SKL Industrieverwaltung
Investitionsbank Sachsen-Anhalt