Koordinationsstelle Kinderschutz
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt TwitterFacebookYoutubeInstagramRSS

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header Frühe Hilfen
Seiteninhalt

Adresse

Koordinationsstelle Kinderschutz
Julius-Bremer-Straße 8
D - 39104 Magdeburg
Behördenrufnummer Behördennummer 115

Koordinationsstelle Kinderschutz

Allgemeine Informationen

Koordinationsstelle Kinderschutz

  •  ist Anlaufstelle zum Thema Kinderschutz in der Landeshauptstadt Magdeburg

  • vernetzt Angebote und Akteure bestehender Kinderschutzkonzepte

  • organisiert Fach- und Arbeitsgruppen mit und für Fachkräfte im Kinderschutz zu aktuellen (Problem)Lagen

  • vermittelt geeignete Ansprechpartner im Jugendamt oder freier Träger im Kontext Kinderschutz

  • informiert über bestehende Hilfesysteme zum Kinderschutz in der Stadt Magdeburg

  • thematisiert aktuelle bestehende Bedarfe von Fachkräften
     
  • organisiert Fortbildungen zum Thema Kinderschutz

  • organisiert und moderiert „Anonyme Fallberatungen“ gem. § 8b SGB VIII (Sozialgesetzbuch Kinder- und Jugendhilfe) sowie § 4 KKG (Gesetz zur Information und Kooperation im Kinderschutz)

  • berät und begleitet Kinderschutzkonzepte

Ansprechpartnerin

Koordinatorin Kinderschutz
Julius-Bremer-Straße 8
D - 39104 Magdeburg
x

Aktuelles

Aktuelles

Hier finden Sie unter anderem den Meldebogen bei Anzeichen einer Kindeswohlgefährdung, das Beratungsformular für eine anonyme Fallberatung sowie die aktuellsten Fortbildungsangebote und Notfallnummern.

Anonyme Fallberatung

Anspruch auf anonyme Fallberatung mit einer insoweit erfahrenen Fachkraft haben Personen gemäß § 4 Absatz 1 KKG (Gesetz zur Information und Kooperation im Kinderschutz) sowie alle Personen, die in beruflichem Kontakt mit Kindern und Jugendlichen stehen gemäß § 8b SGB VIII. Der sich daraus ergebne Beratungsanspruch besteht gegenüber dem Träger der öffentlichen Jugendhilfe und dient der fachlichen Beratung und Begleitung von Fachkräften zur unterstützenden Einschätzung einer Kindeswohlgefährdung.Das Formblatt für eine Beraungsanfrage finden Sie hier.

Beratungsanfrage anonyme Fallberatung [PDF: 38 kB] Bitte senden Sie das Formular (kurze  Fallzusammenfassung mit pseudonomisierten Daten) zurück an die Koordinationsstelle.

Übersicht Fortbildungen

Anmeldeformular KiMa-Fortbildung 2018 [Microsoft-DOCX: 25 kB]

KiMa-Fortbildungsangebot [PDF: 133 kB]

Fortbildung:Rechtliche Auswirkungen von Trennung und Scheidung [PDF: 23 kB]

Meldung Einer Kindeswohlgefährdung 

Meldebogen mögliche Kindeswohlgefährdung [PDF: 107 kB]

Kinderschutz im Karton

Zum Weltkindertag am 20.September 2017 haben Simone Borris, Beigeordnete für Soziales, Jugend und Gesundheit und Jugendamtsleiterin Dr. Cornelia Arnold vorgestellt.Der Karton enthält umfassende Informations- und Arbeitsmaterialien rund um das Thema Kinderschutz und Frühe Hilfen für pädagogische Fachkräfte. Ausgangspunkt für die Idee waren Überlegungen, wie ein besserer Blick auf den Kinderschutz in Kindertaeseinrichtungen ermöglicht werden kann und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schnellstmöglich Zugriff auf professionelle Angebote sowie Unterstützungsmöglichkeiten für sich und betroffene Eltern finden können. Der "Kinderschutz im Karton" wurde unter Federführung der Koordinationsstelle Kinderschutz und Frühe Hilfen mit den Bereichen Jugendschutz und Tagesbetreuung des Jugendamtes sowie der Kinderbeauftragten, Katrin Thäger, entwickelt.

Interdisziplinärer Arbeitskreis "Kinderschutz im Familienkonflikt"

Im Rahmen des KIMA-Netzwerkes besteht seit September 2013 die interdisziplinäre Arbitsgruppe Kinderschutz im Familienkonflikt (KiFaK), in der alle am familiengerichtlichen Verfahren beteiligte Professionen-das Familiengericht, die Jugendhilfe, die außergerichtlichen Beratungsstellen, die Verfahrensbeistände, die Umgangspfleger, die Sachverständigen sowie die Rechtsanwaltschaft-vertreten sind. Ziel der Arbeitsgruppe ist es, in gerichtlichen Sorge- und Umgangsverfahren die gemeinsame elterliche Handlngungsfähigkeit auch in hochstreitigen Fällen wiederherzustellen.

Es stehen verschiedene Unterlagen des Netzwerkes zum Download bereit:

Umgangsübersicht [PDF: 25 kB]

Anmeldeformular für eine Beratung im gerichtlichen Kontext [PDF: 86 kB]

Flyer Trennungs- und Scheidungsberatung [PDF: 220 kB]

Notfallkarte für Kinder und Jugendliche

In der Koordinationsstelle Kinderschutz und Frühe Hilfen liegt für alle Interessierten die Notfallkarte für Kinder, Jugendliche und ihre Familien in Notsituationen in aktualisierter Version bereit. Ebenso finden Sie die Notfallkarte hier. Notfallkarte für Kinder und Jugendliche [PDF: 890 kB]

Notfallnummern

Notfallnummern für Kinder, Jugendliche und ihre Bezugssysteme [PDF: 144 kB]
x

Beratungsstellen

Psychologische  Erziehungs- und Familienberatungsstelle - Jugendamt
Halberstädter Straße 168-172
39112 Magdeburg
Tel:       0391 - 607 49 80
E-Mail:  psychol.beratung-ja.md@web.de

 

  • Erziehungs-/ Trennungs- und Scheidungsberatung
  • Testpsychologische Diagnostik von Leistungs- und Verhaltensschwierigkeiten
  • Therapeutische Einzel- und Gruppenarbeit, z. B. Familientherapie,  Verhaltenstherapie,
    Hypnotherapie, Konzentrationstraining
  • Präventive Angebote

______________________________________________________________________________________________

Erziehungsberatung im Beratungszentrum

der Magdeburger Stadtmission e. V.                      
Leibnizstr. 4
39104 Magdeburg
Tel:       0391 - 532 49 13
E-Mail:  erziehungsberatung@magdeburgerstadtmission.de
web:     www.magdeburgerstadtmission.de

  • Beratung, Information und Therapie zu Fragen in der Erziehung, kindlichen Entwicklung und bei Familienproblemen
  • Tennungs-, Scheidungs- und Umgangsberatung
  • Spieltherapie und Systemische Familientherapie
  • Gruppenarbeit für Kinder suchterkrankter oder psychisch erkrankter Eltern

______________________________________________________________________________________________

 Wildwasser Magdeburg e. V.               
(Beratungsstelle gegen sexualisierte Gewalt)
Ritterstr. 1
39124 Magdeburg
Tel:       0391 - 251 54 17
E-Mail:  info@wildwasser-magdeburg.de
web:     www.wildwasser-magdeburg.de

  • (traumazentrierte) Beratung und Information bei sexueller Gewalt für Betroffene, familiäre und professionelle Unterstützungspersonen
  • Begleitung bei Gericht, Ämtern und Behörden, Gruppenangebote
  • Prävention, Fortbildungs- und Öffentlichkeitsarbeit
  •  „Mutig werden mit Til Tiger“ – Gruppenangebot für sozial unsichere Kinder

______________________________________________________________________________________________

Psychologische Beratungsstelle      
Caritas Regionalverband Magdeburg
Am Charlottentor 31  
39114 Magdeburg
Tel:       0391 – 818 58 57

 

  • Erziehungsberatung für Familien mit Migrationshintergrund
  • Psychologische Unterstützung nach Traumatisierung (Erwachsene)
  • Systemische Familientherapie
  • Beratungsangebote für Jugendliche

______________________________________________________________________________________________

pro familia Beratungsstelle Magdeburg
Lübecker Str. 24
39124 Magdeburg
Tel:       0391 - 252 41 33
E-Mail:  magdeburg@profamilia.de
web:     www.profamilia.de

  • Eltern- und Familienberatung bei Erziehungsfragen
  • Psychologische und familientherapeutische Angebote bei Familienkonflikten
  • Beratung und Information bei Trennung, Scheidung, Umgangsgestaltung
  • Gruppenangebot für Trennungs- und Scheidungskinder                                                           
x

Kinderärzte und Notfallambulanzen

Kinderärzte und Notfallambulanzen

Auf dieser Seite sind Informationen und Ansprechpartner für Kinder und Jugendliche zu finden.
Flyer Kinderschutz [PDF: 717 kB]
x

BürgerService

Ihre Behördenrufnummer 115Bürger Service keboxTerminvergabeButton Stellenmarkt

Favoriten Aktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen